Von Präzision und Fleiß

Die Saison in Zahlen

Die Saison 2015/16 hat einige interessante Werder-Fakten zu bieten (Foto: nordphoto).
Profis
Samstag, 21.05.2016 // 12:14 Uhr

Von Maximilian Prasuhn

Ein nervenaufreibendes Spieljahr, das am vergangenen Spieltag mit einem Happy End seinen Abschluss fand, liegt hinter Spielern und Fans. Die Bundesliga-Saison 2015/16 hatte auch aus grün-weißer Sicht einiges zu bieten. Immerhin 27 Mal setzte das Nebelhorn an, um in einem tosenden Weser-Stadion die Tormusik einzuläuten. Insgesamt 686.846 Fans besuchten in dieser Saison die Heimspiele des SVW und wurden Zeugen des fulminanten Heim-Schlussspurts mit drei Siegen in den letzten drei Partien. 

Vor allem in der zweiten Saisonhälfte zeigte sich der SV Werder in Torlaune. Satte 33 Treffer gelangen der grün-weißen Offensive in diesem Zeitraum, nur Bayern (34) und Dortmund (35) erzielten mehr Tore. Diese Offensiv-Qualität spiegelt sich auch in der Tore-pro-Spiel-Statistik wider, in der Werder mit 1,47 je Partie über dem Bundesliga-Durchschnitt liegt.

Ein Faktor für diesen guten Wert ist Zlatko Junuzovic, der vor allem als Vorlagengeber in Erscheinung trat. 84 Torschussvorlagen servierte der Österreicher seinen Kollegen und damit die zweit meisten aller Bundesligaspieler in dieser Spielzeit.

Ein Garant für die Treffsicherheit war allen voran Claudio Pizarro, der mit 14 Treffern Werders erfolgreichster Torjäger war. Alle 124,2 Minuten zappelte ein Abschluss des Peruaners im Netz des Gegners. Generell zielte Werders erfolgreichster Torschütze der Bundesliga-Historie in dieser Saison besonders präzise: Jeder dritte (!) Schuss fand den Weg ins gegnerische Tor - Scharfschütze! Trotzdem war das Spiel der Bremer nicht nur auf den 37-jährigen Angreifer zugeschnitten. Neben Pizarro trugen sich gleich zwölf weitere Werder-Profis in die Torschützenliste der Saison ein - der Liga-Durchschnitt liegt bei 11,7 Schützen pro Verein.

Wie wichtig Einsatz, Wille und Laufbereitschaft im Kampf um den Klassenerhalt waren, verdeutlicht die Laufstatistik der Grün-Weißen: 3.807,9 Kilometer spulten die Werder-Profis in der abgelaufenen Spielzeit ab. Das ergibt einen Durchschnittswert von 113,85 Kilometer pro Partie.

20.05.2016

10 Fotos

Weitere Saisonstatistiken in Bildern