Grillitsch fällt mit Muskelfaserriss aus

Zuletzt hatte sich Florian Grillitsch in die Stammformation des SVW gepielt, jetzt muss er pausieren (Foto: nph).
Profis
Mittwoch, 04.11.2015 // 20:03 Uhr

Der SV Werder wird vorerst auf Youngster Florian Grillitsch verzichten müssen. Der Mittelfeldakteur hat sich einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zugezogen und wird voraussichtlich zehn bis 14 Tage ausfallen. Das gab Cheftrainer Viktor Skripnik am Abend bekannt.

Während des Mannschaftstrainings am Vormittag hatte der 20-Jährige noch eine individuelle Einheit absolviert. Eingehende Untersuchungen am Abend ergaben dann die Diagnose.