Sondertermine zwischen den Schichten

Kurzpässe am Mittwoch

Fin Bartels, Zlatko Junuzovic und Co. signierten am Dienstagmorgen zahlreiche Fan-Utensilien (Foto: WERDER.DE)
Profis
Mittwoch, 17.02.2016 // 17:06 Uhr

+++ Sondertermine für Werder-Profis: Zu den Aufgaben eines Fußball-Profis gehört nicht nur das tägliche Training und das Üben mit dem Ball. So stand bereits vor dem Laktattest am Dienstagmorgen ein Sondertermin für die Grün-Weißen im Kalender. Mehr als 250 Trikots, Bälle und Jahrbücher warteten darauf signiert zu werden. Nur einen Tag später mussten die Winter-Neuzugänge den nächsten Termin wahrnehmen. Nach der Trainingseinheit am Mittwochvormittag versammelten sich Djilobodji, Kleinheiser und Co. zum Fototermin. Bei dem Shooting wurden die offiziellen Bilder für die Deutsche Fußball Liga (DFL) sowie die WERDER Autogrammkarten geknipst. Die Bilder der DFL werden vor allem für die Vermarktung der Bundesliga-Teams im In- und Ausland genutzt. Papy Djilobodji drehte kurzerhand den Spieß um und lichtete den Fotografen ab. Eine Galerie mit den besten Bildern beider Events gibt es hier. +++ 

+++ Happy Birthday, Olli Hüsing: Verteidiger Oliver Hüsing hat am Mittwoch allen Grund zum Feiern. Werders Nummer 25 wird 23 Jahre alt. Bereits seit seinem 11. Lebensjahr läuft Hüsing für Werder auf, seit dem Sommer gehört er zu den Profis. WERDER.DE wünscht alles Gute zum Geburtstag und noch viele weitere Jahre an der Weser! +++

Aufsichtsratsmitglied Willi Lemke erhält den Integrationspreis des DFB (Foto: nordphoto).

+++ Integrationspreis für Willi Lemke: Werders langjähriger Manager und heutiges Aufsichtsratsmitglied Willi Lemke erhält den DFB-Integrationspreis. Der 69-Jährige, der seit 2008 als UN-Sonderberater für Sport tätig ist, wird in der Kategorie Ehrenpreis ausgezeichnet. Die Auszeichnung findet am 14. März im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund statt. +++

+++ Wichtiger Hinweis für das DFB-Pokal-Halbfinale: Am Mittwochvormittag terminierte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die zwei Halbfinal-Partien im DFB-Pokal. Demnach trifft der SV Werder am Dienstag, 19.04.2016 (20.30 Uhr), auf Bayern München. Gegebenenfalls kann es aber noch zu einer Verlegung der Partie kommen. Hintergrund ist, dass der FC Schalke, Münchens Bundesligagegner am 30. Spieltag, aktuell in der Europa League vertreten ist. Sollte es Schalke gelingen, das Viertelfinale der Europa League (Rückspiele am 14. April) zu erreichen, könnte dies auch zu einer Ansetzung des Bundesligaspiels Bayern gegen Schalke auf Sonntag, 17. April, führen. In der Folge würden beide DFB-Pokalhalbfinalspiele gegebenenfalls für Mittwoch, 20.04.2016, angesetzt werden. +++

Claudio Pizarro präsentiert den Germania Jubiläumsflieger (Foto: WERDER.DE).

+++ Pizarro präsentiert Germania-Flieger: Zwischen den zwei Trainingseinheiten am Dienstag nutzte Claudio Pizarro die Mittagspause, um bei Werder-Sponsor Germania am Bremer Flughafen vorbeizuschauen. Grund dafür war der 30. Geburtstag der Fluggesellschaft. Zu diesem Anlass erhielt eine Boing 737 eine grün-weiße Sonderlackierung. +++

+++ Hajrovic spendet: Werders Leihgabe Izet Hajrovic spendete laut glamourstar.com 20.000 Euro an syrische Flüchtlinge, die aktuell in der Türkei Zuflucht suchen. Hajrovics Eltern flüchteten einst selbst aus dem ehemaligen Jugoslawien in die Schweiz. Aktuell ist der 24-Jährige von Werder an den spanischen Erstligisten SD Eibar ausgeliehen. WERDER.DE findet: Starke Geste, Izet! +++  

18.02.2016

9 Fotos
 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Historischer Pizarro: Es läuft die 14. Spielminute zwischen dem FC Augsburg und dem SV Werder. Für Claudio Pizarro ein Meilenstein: Seine interne Bundesliga-Uhr schlägt um – von 29.999 auf 30.000. Unglaubliche 30.000 Minuten stand der Werderaner zu diesem Zeitpunkt bereits auf dem Platz im deutschen Oberhaus. Doch damit nicht genug: Dank des 3:2-Auswärtserfolges (zum Spielbericht) der...

24.09.2018

+++ Steil bergauf: Tor im DFB-Pokal in Worms. Assist in der Bundesliga gegen Eintracht Frankfurt. Tor gegen den 1. FC Nürnberg. Maximilian Eggestein überzeugt derzeit beim SV Werder mit Top-Leistungen und das nicht erst seit dieser Spielzeit. Schon in der vergangenen Saison zählte die Nummer 35 der Grün-Weißen zu den absoluten Stammspielern. „Wir haben Maxi gegenüber eine sehr hohe Wertschätzung“,...

21.09.2018

+++ Zwischen Anspruch und Realität : Keine 20 Stunden nach dem ärgerlichen Remis gegen den 1. FC Nürnberg hat sich Werder-Kapitän Max Kruse am heutigen Montagmorgen ausführlich den Fragen der Journalisten gestellt. „Es ist richtig ärgerlich, weil wir gestern förmlich um den Ausgleich gebettelt haben“, sagt Kruse. „Wir haben noch kein Spiel verloren, das darf man auch nicht außer Acht lassen, aber...

17.09.2018

+++ Eine echte Männerfreundschaft: Clemens Fritz und Per Mertesacker verbindet mehr als nur die gemeinsame Fußballkarriere. Zur gleichen Zeit kamen sie zum SV Werder, landeten durch Zufall auf einem Zimmer und teilten dieses ganze fünf Jahre lang, wie Per Mertesacker in einem Facebook-Video anlässlich seines Abschiedsspiels erzählt. „Clemens ist einer von ganz wenigen richtig dicken Freunden, die...

14.09.2018

+++ Es geht aufwärts: Die einen genießen ihren freien Tag, die anderen schuften hart auf den Trainingsplätzen am Osterdeich. So standen die beiden angeschlagenen Werder-Profis Kevin Möhwald und Johannes Eggestein wieder auf dem Feld und absolvierten zusammen mit Reha-Trainer Jens Beulke ihr Reha-Programm. Die Nummer sechs der Grün-Weißen musste aufgrund einer Bänderdehnung, die er sich im...

10.09.2018

+++ Es geht aufwärts: Nach seiner Verletzung aus dem DFB-Pokalspiel gegen Wormatia Worms kann Werders Mittelfeldakteur Ole Käuper wieder schmerzfrei arbeiten und peilt schon in der kommenden Woche das erste Lauftraining an. „Vor allem vom Kopf her geht es mir sehr gut“, erzählt der 21 Jahre alte Bremer am Freitagvormittag. „Im ersten Moment nach der Verletzung war ich schon sehr geknickt, weil ich...

07.09.2018

+++ Ab ins kalte Wasser: Das Auswärtsspiel gegen die Eintracht aus Frankfurt war wohl für alle Werder-Fans ein Wechselbad der Gefühle mit einem Happy End. Werders Nummer 40 wird diesen Tag aber wohl niemals vergessen. Als Jiri Pavlenka in der 49. Minute nach einem heftigen Zusammenprall mit Frankfurts Mijat Gacinovic verletzungsbedingt vom Platz musste, schlug die Stunde von Luca Plogmann. Mit...

03.09.2018

+++ Länger als bisher angenommen: Ole Käuper zog sich in der ersten DFB-Pokalrunde beim 6:1-Sieg gegen Wormatia Worms eine Teilruptur des Außenbandes im rechten Sprunggelenk sowie eine Kapselverletzung zu. So die Diagnose, an der sich weiterhin nichts verändert hat. Allerdings dauert der Heilungsprozess länger an, als bisher angenommen. „Ole wird voraussichtlich erst im Oktober wieder in das...

31.08.2018