Fieberfrei! Fehlerfrei! Verletzungsfrei?

Kurzpässe am Dienstag

Viktor Skripnik gab nach überstandener Krankheit am Dienstag wieder den Ton an (Foto: nordphoto).
Profis
Dienstag, 29.03.2016 // 15:54 Uhr

+++ Cheftrainer wieder fit: Viktor Skripnik kehrte am Dienstagvormittag zurück auf den Trainingsplatz. Der gebürtige Ukrainer fiel seit Freitag mit einem grippalen Infekt aus und lag über die Osterfeiertage flach. „Es geht mir wieder besser. Das Fieber ist weg. Gut, dass ich keinen mehr anstecken kann“, erklärte der Werder-Coach am Mittag. +++

+++ U 21-Länderspiel live auf n-tv: Einen ungewohnten Sendeplatz gibt es für Levin Öztunali und die deutsche U 21-Nationalmannschaft. Das EM-Qualifikationsspiel des DFB-Teams gegen Russland wird am Dienstagabend ab 18.35 Uhr auf dem Nachrichtensender n-tv übertragen. Im Vorfeld stimmt Moderator Nico Holter mit Experte Steffen Freund in einem Sport Spezial auf die Partie ein. Einen Reisebericht vom Flug in den Austragungsort Rostow gibt es hier auf DFB.TV.+++

Gerhard Tremmel feierte im Testspiel der U 23 seine Premiere (Foto: nordphoto).

+++ Debüt mit 37: Werders Ersatztorhüter Gerhard Tremmel feierte am Donnerstag sein Debüt im Werder-Trikot. Der 37-Jährige kam im Testspiel der U 23 gegen den FC Groningen zum ersten Einsatz für die Grün-Weißen. "Es war ein gutes Gefühl, wenngleich etwas ungewohnt für mich. Die meisten Spieler kannte ich gar nicht“, so Tremmel im Anschluss an die Partie ehrlich. Trotzdem passte es zwischen dem Routinier und der jungen Abwehrkette bestens. Tremmel behielt beim 3:0-Sieg sogar eine "weiße Weste". +++

+++ Neue Funktion bei Instagram: Die Foto-Sharing-App Instagram bietet ab sofort einen neuen Service. Ab sofort können User sich benachrichtigen lassen, wenn ihre Lieblingsseite, zum Beispiel Werder, neue Beiträge veröffentlicht. Dazu einfach bei einem Beitrag auf die oben rechts angezeigten drei Punkte klicken und im sich öffnenden Fenster unten auf „Beitragsbenachrichtigungen aktivieren“ klicken. Schon verpasst ihr keinen Werder-Beitrag mehr. Jetzt dem SV Werder auf Instagram folgen! +++

Grün-weiße Auffahrt: besondere Aktion eines leidenschaftlichen Werder-Fans (Foto: privat).

+++ Comeback und Premiere: Özkan Yildirim meldete sich nach seiner langen Verletzungspause im Testspiel der U 23 gegen Groningen eindrucksvoll zurück. Der 22-Jährige erzielte mit einem sehenswerten Schuss von der Strafraumkante die 1:0-Führung für die Grün-Weißen. „Ich bin glücklich nach einem halben Jahr wieder auf dem Platz zu stehen. Es war eine harte Arbeit wieder hier zu stehen“, erklärte Yildirim, der jetzt hofft, möglichst lange verletzungsfrei zu bleiben. Cheftrainer Skripnik plant wie folgt mit dem lange verletzten Talent: "Ötzi soll langsam wieder herangeführt werden. Er soll ein paar Spiele über 90 Minuten bei der U 23 absolvieren, dann schauen wir weiter", so der Coach. Eine Premiere feierte der Mittelfeldspieler hingegen am Wochenende im Internet. Seit Sonntag ist Yildirim unter dem Namen @oezkan_yildirim beim Kurznachrichtendienst Twitter zu finden. Noch kein Fan? Hier klicken! +++

+++ Grün-Weiße Auffahrt: Eine ganz besondere Idee für seine Auffahrt hatte Werder-Fan Peter Newrzella. Zwei unansehnliche Kanaldeckel vor seiner Haustür wurden kurzerhand zur Leinwand umfunktioniert. Die grauen Deckel wurden nun mit der Werder-Raute sowie den Bremer Stadtmusikanten verschönert. WERDER.DE findet: starke Aktion! +++ 

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Dort, wo alles begann: „Ich besuche den Platz, an dem alles anfing“, schreibt Nelson Valdez (hier). Es ist nur ein kurzer Post in seiner Instagram-Story, die nur 24 Stunden verfügbar ist. Die Erinnerungen an das Stadion Platz 11 wird der Paraguayer allerdings nie vergessen. Als damals 18-Jähriger wagt er 2001 den großen Schritt über den Atlantik nach Europa. Aus Paraguay wechselt der junge...

15.06.2018

+++ Beim ersten Pflichtspiel dabei sein: Ab sofort können die Tickets für das DFB-Pokalspiel gegen Regionalligist Wormatia Worms ausschließlich online HIER bestellt werden. Die Partie findet zwischen Freitag, 17.08. und Montag, 20.08.2018, in der EWR-Arena Worms statt. Eine zeitgenaue Terminierung der Partie seitens des DFB wird in der übernächsten Woche erwartet. +++

11.06.2018

+++ Auslosung am Abend: Am Freitag wird wieder kräftig gewühlt. Aus zwei Töpfen zieht Losfee Palina Rojinski die insgesamt 64 Kugeln der Erstrundenteilnehmer des DFB-Pokals. Auf Werder könnte neben Stadtrivale BSC Hastedt beispielsweise Verbandsligist SV Linx, der niedrigklassigste Teilnehmer, zukommen. Als letztes qualifizierte sich vor knapp drei Wochen der SV Rödinghausen. Mit Paderborn,...

08.06.2018

+++ Werder-Quartett in Russland: Dass Thomas Delaney, Yuya Osako und Milos Veljkovic mit ihren Nationalmannschaften zur Weltmeisterschaft nach Russland fahren, steht schon länger fest. Mit Ludwig Augustinsson ist das Werder-Quartett nun vollständig. Der Außenverteidiger der Grün-Weißen steht im 23-köpfigen Kader der schwedischen Nationalmannschaft, welcher bei der FIFA heute fristgerecht...

04.06.2018

+++ Der Weltmeister kommt: Florian Kainz hat kurz vor dem Abschluss dieser Saison ein echtes Highlight vor der Brust: Mit der österreichischen Nationalmannschaft trifft der Außenstürmer des SV Werder auf Deutschland. Der Weltmeister von 2014 bestreitet am Samstag, 02.06.2018, im Zuge der WM-Vorbereitung vor dem Auftaktspiel der Gruppenphase ein Testspiel gegen das Nachbarland in Klagenfurt....

31.05.2018

+++ Pavlenka überragt: Eindeutiger hätte das Ergebnis kaum ausfallen können. Mit überragenden 88 Prozent aller Stimmen wurde Jiri Pavlenka zu Werders „Spieler der Saison 2017/18“ gewählt. Bei der Umfrage auf Werders offiziellem Facebook-Profil setzte sich der tschechische Nationalkeeper gegen Max Kruse und Maximilian Eggestein durch, die mit jeweils 5 Prozent auf einem geteilten 2. Rang liegen....

28.05.2018

+++ Immer mit vollem Einsatz: Die Zahlen sprechen für sich: 432 Mal ging Thomas Delaney in der abgelaufenen Saison in ein direktes Duell mit einem Gegenspieler. Was beim SV Werder der absolute Spitzenwert ist, reicht auch im Bundesligavergleich zu einer Spitzenposition. Der dänische Nationalspieler belegt in dieser Wertung Rang zwei hinter Augsburgs Caiuby. Doch nicht nur in Sachen...

25.05.2018

+++ Auf einem guten Weg: Fin Bartels wird sich an diesen Moment vermutlich noch viele Jahre erinnern. Es war der 09.12.2017 als sich Werders Offensivmotor im Spiel gegen Borussia Dortmund die Achillessehne im linken Fuß riss. Nach gut einem halben Jahr steht er mittlerweile wieder auf dem Platz und absolviert ein individuelles Programm  im Weser-Stadion. „Endlich wieder Rasen unter den Füßen“,...

22.05.2018