Eine ausgezeichnete Wand

Folgt König Ibrahimovic Rekord-Mann Pizarro?

Die fantastische ‪#‎greenwhitewonderwall‬ ist die 11 FREUNDE-Fanaktion des Jahres (Foto: WERDER.DE).
Kurzpässe
Freitag, 24.06.2016 // 14:52 Uhr

+++ Werder-Fans und Pizarro ausgezeichnet: Die Werder-Fans gehören zu den loyalsten überhaupt, das ist in Bremen unbestritten. Doch auch über die Tore der Hansestadt hinaus machten die Werder-Fans in der vergangenen Saison kräftig auf sich aufmerksam. Mit der Aktion #greenwhitewonderwall hatten die Werder-Anhänger einen nicht zu unterschätzenden Anteil am so wichtigen Klassenerhalt. Das Magazin "11Freunde" kürte diese Initiative zur "Fanaktion des Jahres". "Greenwhitewonderwall ist schon jetzt historisch, als Inbegriff einer durch und durch positiven Fan-Bewegung", lautete das Urteil der Fußball-Zeitschrift. Den Beweis dafür, dass die Auszeichnung absolut verdient ist, könnt ihr euch nochmal im Fan-Tribute von WERDER.TV ansehen. Und auch in einer weiteren Kategorie räumte ein Werderaner ab: Die Jury ernannte Claudio Pizarro zum "Typ des Jahres". Der Peruaner bezahle seit Jahren Liebe mit Leistung, so die Begründung. +++

+++ Noch fünf Tage! Langsam aber sicher schlägt die Freude über den Klassenerhalt in Vorfreude auf die kommende Bundesliga-Saison um. Der wichtigste Termin bis zum 1. Spieltag: der kommende Mittwoch, 29.06.2016. Dann wird nämlich ab 11 Uhr der neue Bundesliga-Spielplan vorgestellt. Ein Nordderby zum Auftakt? Ein Heimspiel zum Saison-Abschluss wie in der Spielzeit 15/16? Die Präsentation des Spielplans wird in Echtzeit über spielplan.bundesliga.de und Facebook präsentiert. Auf der offiziellen Facebook-Seite des SV Werder könnt ihr in der Bundesliga-App mitverfolgen, wie sich der Spielplan für die Bundesliga-Saison 2016/17 Stück für Stück aufbauen wird. Bis dahin werdet ihr dort mit interessanten Infos und Gewinnspielen rund um die Bundesliga versorgt. +++

Ich würde ihn nehmen, sobald Claudio Pizarro seine Karriere beendet.
Marco Bode

+++ Zlatan Ibrahimovic zu Werder? Werders Aufsichtsratsvorsitzender Marco Bode war am Dienstag Teil der EM-Experten-Runde des TV-Senders Sat.1. Nach der Partie Schweden gegen Belgien diskutierte Bode mit anderen Fußball-Persönlichkeiten über den letzten Auftritt von Zlatan Ibrahimovic im Trikot der Nationalmannschaft. Dabei wurde auch über den neuen Arbeitgeber des schwedischen Superstars spekuliert. Mit einem großen Schmunzeln brachte Bode auch den SV Werder ins Spiel. Allerdings müsse sich Ibrahimovic in diesem Fall noch ein klein wenig gedulden, ehe er an der Weser anheuern könne. "Ich würde ihn nehmen, sobald Claudio Pizarro seine Karriere beendet", so Bode augenzwinkernd. An Werders Peruaner ist eben kein Vorbeikommen, auch nicht für eine Legende des europäischen Fußballs. +++

+++ Pokalsieg jährt sich: Dreimal hintereinander stand Werder von 1989 bis 1991 im Finale des DFB-Pokals, im dritten Anlauf sicherte sich der SVW den erhofften Titel. Vor 25 Jahren, am 21.06.1991, bezwang Werder den 1. FC Köln. Dieter Eilts brachte die Grün-Weißen zu Beginn der zweiten Halbzeit in Führung, doch Köln glich etwa eine Viertelstunde später aus. Nach 120 Minuten hatte die Partie keinen Sieger hervorgebracht, sodass ein Elfmeterschießen die Entscheidung bringen musste. Sowohl Köln (Andrzej Rudy) als auch Werder (Klaus Allofs) verschossen ihre ersten Elfmeter. Wynton Rufer, Rune Bratseth, Uwe Harttgen und Ulrich Borowka verwandelten anschließend, Oliver Reck parierte gegen Pierre Litbarski und Werder gewann den Pokal, was sich im nächsten Jahr als Basis für den Erfolg im Europapokal der Pokalsieger herausstellen sollte. Noch heute sind mit Eilts, Votava, Bode und Wolter insgesamt vier Pokalsieger von damals in verschiedenen Funktionen im Verein. +++

Seit Dienstag schwitzen Werders Spieler aus der U 23 für die neue Saison (Foto: nordphoto).

+++ Nouri im "Sportblitz“: Seit Dienstag laufen bei Werders U 23 die Vorbereitungen für die neue Saison. Cheftrainer Alexander Nouri war am Donnerstag zu Gast im "Sportblitz“ von Radio Bremen TV. "Wir gehen mit einer großen Vorfreude in die neue Saison und sind alle äußerst motiviert“, sagte Nouri. Der abermals verjüngte Altersdurchschnitt seiner Mannschaft, auch bedingt durch Abgänge von Oliver Hüsing, Levent Aycicek oder Marnon Busch bereitet dem 36-Jährigen keine Sorgen. Im Gegenteil: "Es macht Spaß mit so vielen jungen, hochmotivierten Jungs auf ein Ziel hinzuarbeiten.“ Wer Nouris Auftritt verpasst hat, kann ihn sich hier noch einmal ansehen. +++

+++ Hoch hinaus auf "Platz 11": Die Umbauarbeiten rund um das Bremer Weser-Stadion sind in vollem Gange. Ob der Hochwasserschutz, neue Trainingsplätze oder die Rasenheizung für das Stadion "Platz 11", die Sommerpause wird für diverse Modernisierungen genutzt. Zusätzlich zum Hybrid-Rasen erhält "Platz 11" auch neue Leuchtmittel in den vier Flutlichtmasten. WERDER.DE begleitete die Elektriker in schwindelerregende Höhen und nutzte die Bauarbeiten für schöne Motive des Werder-Geländes. Klickt euch durch die Galerie! +++

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Gemeinsam gegen Rassismus: Ludwig Augustinsson und die gesamte schwedische Nationalmannschaft sendeten nach der Last-Minute-Niederlage gegen Deutschland ein deutliches Zeichen gegen Rassismus. „Es gehört zu unserem Job, kritisiert zu werden, Tag für Tag. Aber ein Teufel genannt zu werden oder Selbstmordattentäter sowie Beleidigungen gegen Familie und Kinder sind völlig inakzeptabel“,...

25.06.2018

+++ Einmal um die Welt: Während die einen Werder-Profis bei der Weltmeisterschaft in Russland für ihr Heimatland schwitzen, lassen sich die anderen Grün-Weißen nach einer aufregenden Saison die Sonne auf den Bauch strahlen. Allen voran Florian Kainz: Der Außenstürmer des SV Werder genießt die Flitterwochen mit seiner frischgebackenen Ehefrau Nadine auf den Seychellen. Auch Luca Caldirola lässt es...

22.06.2018

+++ Ohne Einsatz trotzdem gewonnen: Milos Veljkovic und die serbische Nationalmannschaft konnten am Sonntag einen erfolgreichen WM-Auftakt feiern. Mit 1:0 setzten sich die Serben in der Gruppe E gegen Costa Rica durch. Der Innenverteidiger des SV Werder kam dabei allerdings nicht zum Einsatz. Durch den Erfolg gegen die Mittelamerikaner ist die Mannschaft von Ex-Werderaner und Nationalcoach Mladen...

18.06.2018

+++ Dort, wo alles begann: „Ich besuche den Platz, an dem alles anfing“, schreibt Nelson Valdez (hier). Es ist nur ein kurzer Post in seiner Instagram-Story, die nur 24 Stunden verfügbar ist. Die Erinnerungen an das Stadion Platz 11 wird der Paraguayer allerdings nie vergessen. Als damals 18-Jähriger wagt er 2001 den großen Schritt über den Atlantik nach Europa. Aus Paraguay wechselt der junge...

15.06.2018

+++ Beim ersten Pflichtspiel dabei sein: Ab sofort können die Tickets für das DFB-Pokalspiel gegen Regionalligist Wormatia Worms ausschließlich online HIER bestellt werden. Die Partie findet zwischen Freitag, 17.08. und Montag, 20.08.2018, in der EWR-Arena Worms statt. Eine zeitgenaue Terminierung der Partie seitens des DFB wird in der übernächsten Woche erwartet. +++

11.06.2018

+++ Auslosung am Abend: Am Freitag wird wieder kräftig gewühlt. Aus zwei Töpfen zieht Losfee Palina Rojinski die insgesamt 64 Kugeln der Erstrundenteilnehmer des DFB-Pokals. Auf Werder könnte neben Stadtrivale BSC Hastedt beispielsweise Verbandsligist SV Linx, der niedrigklassigste Teilnehmer, zukommen. Als letztes qualifizierte sich vor knapp drei Wochen der SV Rödinghausen. Mit Paderborn,...

08.06.2018

+++ Werder-Quartett in Russland: Dass Thomas Delaney, Yuya Osako und Milos Veljkovic mit ihren Nationalmannschaften zur Weltmeisterschaft nach Russland fahren, steht schon länger fest. Mit Ludwig Augustinsson ist das Werder-Quartett nun vollständig. Der Außenverteidiger der Grün-Weißen steht im 23-köpfigen Kader der schwedischen Nationalmannschaft, welcher bei der FIFA heute fristgerecht...

04.06.2018

+++ Der Weltmeister kommt: Florian Kainz hat kurz vor dem Abschluss dieser Saison ein echtes Highlight vor der Brust: Mit der österreichischen Nationalmannschaft trifft der Außenstürmer des SV Werder auf Deutschland. Der Weltmeister von 2014 bestreitet am Samstag, 02.06.2018, im Zuge der WM-Vorbereitung vor dem Auftaktspiel der Gruppenphase ein Testspiel gegen das Nachbarland in Klagenfurt....

31.05.2018