Zwei Unentschieden, zehn Sieger

Kurzpässe am Mittwoch

Kapitän Clemens Fritz im Duell mit Werders U 19-Spieler Niklas Schmidt (Foto: nordphoto).
Profis
Mittwoch, 23.03.2016 // 17:58 Uhr

+++ Unentschieden im Trainingsspiel: Für die durch Länderspieleinsätze und Verletzungen dezimierte Werder-Trainingsgruppe stand am Mittwochvormittag ein internes Trainingsspiel auf dem Plan. In der Partie traten zwei gemischte Teams aus Profis und U 23-Akteuren aufeinander. Die zweimal zwanzig Minuten dauernde Begegnung endete 2:2-Unentschieden. +++

+++ Auftakt mit Guwara: Linksverteidiger Leon Guwara machte den Auftakt der grün-weißen Länderspiele. Mit der deutschen U 20-Nationalmannschaft traf der 19-Jährige im Rahmen der internationalen Spielrunde auf die Schweiz. Die Partie gegen die Eidgenossen endete für die Auswahl von DFB-Trainer Frank Wormuth mit 1:1. Allerdings saß Leon Guwara nur auf der Bank. +++

U 17-Keeper Luca Plogmann nahm am Mittwoch am Profi-Training teil (Foto: nordphoto).

+++ Youngster im Kasten: Nachdem am Dienstag U 19-Spieler Niklas Schmidt bei den Profis mittrainierte, durfte am Mittwochvormittag U 17-Keeper Luca Plogmann mit dem Bundesliga-Team trainieren. Der 16-Jährige wurde bereits vor dem Spiel gegen Hoffenheim für seine erstmalige Berufung in die U 16-Nationalmannschaft ausgezeichnet. Mittelfeldspieler Niklas Schmidt war bei der Einheit am Mittwoch ebenfalls wieder dabei. +++

+++ Fünf Profis beim U 23-Test im Einsatz: Werders U 23 nutzt die Länderspielpause und bestreitet am Donnerstag, 24.03.2016, ein Testspiel. Die Partie gegen den den niederländischen Erstligisten FC Groningen wird um 14 Uhr auf der Bezirkssportanlage in Schevemoor angepfiffen. Aus dem Profi-Team sollen Alejandro Gálvez, Gerhard Tremmel, Janek Sternberg, Özkan Yildirim und Lukas Fröde zum Einsatz kommen. +++

+++ Kids-Club Vollversammlung im Weser-Stadion: Am Mittwoch und Donnerstag findet im Weser-Stadion die Kids-Club Vollversammlung statt. Bei dem Treffen im Volkswagen VIP Club Ost kamen alle Kids-Club Verantwortlichen der 1. bis 3. Liga zusammen. Neben diversen Vorträgen wurden in Workshops Pläne zum Thema Inklusion geschmiedet. +++

+++ Profis verabschieden Gewinner: Für Fin Bartels und Melvyn Lorenzen stand am Dienstagmorgen vor dem Training ein Sondertermin an. Die Werder-Profis verabschiedeten die Gewinner der Aktion „Ferien mit Herz“. Bei der Aktion von WERDER BEWEGT und der Internetplattform traum-ferienwohnungen.de konnten Familien vorgeschlagen werden, die einen Urlaub ganz besonders verdient haben. Insgesamt zehn Familien reisten mit den Mannschaftsbussen der Profis und der U 23 nach Fehmarn. +++

+++ Interviews am Mittwoch: Das DFB-Pokal-Halbfinale wirft langsam aber sicher seine Schatten voraus. Nach der Trainingseinheit am Mittwoch stattete DFB TV den Grün-Weißen einen Besuch im Weser-Stadion ab. Neben Cheftrainer Viktor Skripnik standen auch Kapitän Clemens Fritz und Santiago García vor der Kamera. Das Endergebnis gibt es im Vorfeld auf tv.dfb.de zu sehen. +++

Oliver Hüsing besuchte die WERDER BEWEGT Fußballwoche (Foto: WERDER.DE).

+++ Ein besonderer Gast: Am Mittwochnachmittag stand eine ganz spezielle Trainingseinheit für die Teilnehmer der WERDER BEWEGT Fußballwoche an. Werder-Profi Oliver Hüsing besuchte die Kinder auf dem Kunstrasenplatz am Weser-Stadion. Die rund 60 Teilnehmer, die unter anderem aus Kindern mit Handicap sowie Migrationshintergrund bestanden, erhielten Autogramme vom Innenverteidiger und durften zahlreiche Fragen stellen. Im Anschluss machten alle zusammen noch ein Gruppenfoto. +++

+++ Tickets für Deutsches Fußballmuseum zu gewinnen: Fußball-Fans aufgepasst! Im Rahmen des 28. Spieltages gastiert der SV Werder bei Borussia Dortmund. Eine gute Gelegenheit, im Vorfeld der Partie im Deutschen Fußballmuseum vorbeizuschauen. WERDER.DE verlost für alle Interessierten zweimal zwei Freikarten für das Museum in Dortmund. Einfach folgende Frage beantworten, die Lösung samt eigener Anschrift an gewinnspiel@werder.de senden und mit etwas Glück gewinnen. "Welcher Grün-Weiße schoss das letzte Werder-Tor in Dortmund?" WERDER.DE wünscht viel Erfolg! +++

+++ Werder bei Topps: Sammelfreunde aufgepasst! Neben dem WERDER Panini-Sammelalbum bietet auch Topps mit den "Bundesliga Match Attax"-Karten großen Sammelspaß für SVW-Fans. Ab sofort gibt es zudem das "Bundesliga Match Attax Extra 2015/2016“. Damit liefert Topps eine Erweiterung um 190 Zusatz-Karten, wie neuen Transfers, Kader-Updates, Stars und Legenden. Eine Neuheit sind die "Früher & Heute“- Duo-Karten. Auf diesen Karten ist jeweils eine Club-Legende zusammen mit einem aktuellen Spieler abgebildet. Viel Spaß beim sammeln! +++

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Zuschauerrolle: Bittere Nachricht für Luca Caldirola. Werders Nummer drei hat sich im Training am Donnerstag verletzt und wird sowohl beim Abschlusstraining am Freitag als auch beim Spiel gegen den VfB Stuttgart am Samstag fehlen. Der Innenverteidiger hat Probleme am Sprunggelenk. Doch auf eines kann sich der Italiener ganz gewiss verlassen: auf die Unterstützung Werder-Fans. Die Grün-Weißen...

20.04.2018

+++ Die Festung steht: Unter Florian Kohfeldt ist der SV Werder zuhause weiter ungeschlagen. Auch im zehnten Bundesliga-Heimspiel unter dem neuen Cheftrainer gelang es den Gästen nicht, die grün-weiße Festung zu erstürmen. Kohfeldt ist damit seit dem gestrigen Sonntag Halter eines beachtlichen Vereinsrekordes: Kein anderer Trainer in Werders traditionsreicher Bundesligageschichte blieb zu Beginn...

16.04.2018

+++ Gelassen und geradeaus: Mein linker, linker Platz ist frei. Auch gegen RB Leipzig kann Stammkraft Ludwig Augustinsson hinten links nicht auflaufen. Erster Ersatzkandidat: Marco Friedl. Der Linksverteidiger vertrat über weite Strecken gegen Frankfurt und auch gegen Hannover 96 Werders Schweden. Dessen Ausfall will der gelassene und gradlinige Österreicher aber gar nicht allzu sehr als eigene...

13.04.2018

+++ Ein wichtiger Beitrag: Ex-Werderaner Per Mertesacker brachte die öffentliche Debatte über psychischen Druck im Profifußball vor einigen Wochen ins Rollen, Robert Bauer leistet in der aktuellen Ausgabe des "kickers" einen weiteren wichtigen Beitrag innerhalb der Diskussion. Bemerkenswert offen erzählt der Rechtsverteidiger im Interview mit dem Fußballmagazin von Druck, Selbstzweifeln und...

09.04.2018

+++ US-amerikanischer Pechvogel: Aron Johannsson hat in dieser Saison nicht das Glück auf seiner Seite. Der 27-Jährige zog sich Anfang der Woche eine Verletzung am Knöchel zu und wird Cheftrainer Florian Kohfeldt am Freitag in Hannover definitiv fehlen. Der Coach der Grün-Weißen beruhigt jedoch alle Werder-Fans: „Es ist keine dramatische Verletzung und wir müssen mit keinem wochenlangen Ausfall...

06.04.2018

+++ Auffangen, nicht ersetzen: Niklas Moisander wird gegen Hannover am kommenden Freitag erstmal seit dem 6. Spieltag nicht in der Startelf stehen. Soviel steht fest. Seit seiner Genesung vom Muskelfaserriss im September ist der Finne uneingeschränkte Stammkraft in Werders Defensive, doch gegen 96 muss der Abwehrchef gelbgesperrt auf der Tribüne Platz nehmen. „Wir werden seinen Ausfall mit unserer...

02.04.2018

+++ Bunter als grün-weiß: Bereits 16 verschiedene Spieler haben in dieser Saison für den SV Werder getroffen, Ligaspitze. Die Torschützen kamen aus elf verschiedenen Ländern, auch Ligaspitze. Zwei Afrikaner, ein Nordamerikaner und 13 Europäer sicherten mit ihren Toren schon den einen oder anderen wichtigen SVW-Punkt in dieser Saison. Bedeutet im Umkehrschluss: Das Mannschaftsgefüge stimmt. Dafür...

30.03.2018

+++ Dreh- und Angelpunkt: Nicht nur aus dem Mittelfeld der Grün-Weißen ist Maximilian Eggestein kaum noch wegzudenken, auch im Trikot der deutschen U 21-Nationalmannschaft wird Werders Dauerläufer mehr und mehr zur festen Größe. Das bewies Eggestein vor allem am vergangenen Donnerstag beim 3:0-Erfolg in der EM-Qualifikation gegen Israel. Eggestein überzeugte bei seinem fünften Einsatz in der U 21...

26.03.2018