Kurzpässe: Yatabarés großer Schritt

Moment des Premierentreffers: Sambou Yatabaré erzielt das zwischenzeitliche 3:1 (Foto: nordphoto).
Profis
Montag, 18.04.2016 // 13:57 Uhr

+++ Premieren- und Jubiläumstor zugleich: Es war ein ziemlich großer Schritt, den Sambou Yatabaré am Samstag machen musste, um den Schuss von Zlatko Junuzovic noch über die Linie zu drücken. Es war sein erstes Bundesligator und außerdem Werders 1.800 Heimtreffer in der Liga. „Das war sicherlich das schwierigste Tor meiner Karriere“, scherzte der Malier nach dem Spiel über seinen Treffer. Doch auch unabhängig vom Schwierigkeitsgrad seines Treffers machte Werders Winterneuzugang einen großen Schritt. Yatabaré führte die meisten Zweikämpfe aller Spieler auf dem Platz (27) und hatte mit 66 Kontakten auch am häufigsten den Ball. Weiter so, Sambou! +++

+++ "Juno" zum "Spieler des Spieltags" wählen: Zlatko Junuzovic findet langsam wieder zu alter Form. Zehn Scorer-Punkte in den letzten sieben Spielen sprechen für sich. Allein gegen Wolfsburg war Junuzovic an allen drei Toren beteiligt. Er holte den Elfmeter zum 1:0 heraus und servierte die beiden weiteren Treffer mustergültig. "Ich fühle mich auf der zentralen Position einfach wohler. Natürlich habe ich auch hier Vorgaben, aber ich kann sie freier interpretieren", sagte Junuzovic im ausführlichen Interview mit WERDER.TV. Auf bundesliga.de könnt ihr unseren Österreicher zum "Spieler des Spieltags" wählen. Hier abstimmen! +++

Junuzovics aktuelle Form ist durchaus ein Grund zum Lächeln (Foto: nordphoto).

+++ Motivierter Neuzugang: Werders Neuzugang für den kommenden Sommer, Thanos Petsos, freut sich auf die kommenden Aufgaben an der Weser. Der 24-Jährige Grieche mit deutschen Wurzeln hofft, ab der kommenden Saison "eine tragende Rolle bei Werder spielen" zu können, wie er bei "Sky Sport Austria" sagte. Thomas Eichin zeigte sich dahingehend zuversichtlich: „Petsos könnte zu einem Führungsspieler werden“, so der Geschäftsführer. Derzeit muss Petsos allerdings auf Fußball verzichten. Der Mittelfeldspieler laboriert an einer Knieverletzung und wird seinem aktuellen Arbeitgeber, dem SK Rapid Wien, voraussichtlich bis zum Saisonende nicht mehr zur Verfügung stehen. +++

+++ Rekordtorjäger nominiert: Die "Facebook Football Awards" sind die einzigen saisonübergreifenden Auszeichnungen, bei denen ausschließlich die Fans über ihre Favoriten abstimmen. Zur Wahl steht mit Claudio Pizarro auch ein Spieler des SVW - und das sogar gleich zweifach. Werders Top-Torjäger ist einer der Nominierten in der Kategorie "Spieler des Jahres". Außerdem könnt ihr seinen historischen Treffer gegen Hannover 96 zum "Tor des Jahres" wählen. Hier könnt ihr für unseren Peruaner abstimmen! +++

+++ Jung und Alt an der Weser: Nicht nur auf dem Platz begegneten sich am Wochenende der SV Werder Bremen und der VfL Wolfsburg. Zum freundschaftlichen Austausch trafen sich sowohl die Kids-Clubs als auch die 60plus-Abteilungen beider Vereine. Bereits am Vortag der Begegnung spielten die Mitglieder von Werder 60plus gemeinsam mit dem 55plus Wölfeclub Boule. Zudem erhielten sie eine Stadionführung. Am Spieltag selbst ging es dann zum Spiel, wo auch die Kids-Clubs waren, nachdem die 83 teilnehmenden Kinder am Vormittag das Universum Bremen besucht hatten. +++

Volkswagen "Man of the Match" Fin Bartels erzielte gegen Wolfsburg seinen sechsten Saisontreffer (Foto: nordphoto).

+++ Schnappt euch ein Stück Werder-Geschichte: Seit Samstag ist Claudio Pizarro alleiniger Rekordtorschütze des SV Werder. Sein Rekordtor-Trikot sowie die Jerseys von Clemens Fritz, Zlatko Junuzovic, Jannik Vestergaard und Theodor Gebre Selassie können ab sofort bei der Charity-Aktion #Lieblingstrikot ersteigert werden. Der Erlös kommt der Deutschen Sporthilfe zu Gute, die deutsche Spitzen- und Nachwuchssportler fördert. +++

+++ Bartels ist Volkswagen "Man of the Match": Ihr habt gewählt und entschieden! Fin Bartels ist euer "Man of the Match" aus dem Spiel gegen den VfL Wolfsburg. Gegen die Wölfe brachte Bartels den SVW mit seinem Treffer zum 2:1 wieder in Führung und hatte so erheblichen Anteil am so wichtigen Sieg. Für ihn war es inzwischen der sechste Saisontreffer, so viele wie noch nie zuvor für den 29-Jährigen im deutschen Oberhaus. +++

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Ohne Einsatz trotzdem gewonnen: Milos Veljkovic und die serbische Nationalmannschaft konnten am Sonntag einen erfolgreichen WM-Auftakt feiern. Mit 1:0 setzten sich die Serben in der Gruppe E gegen Costa Rica durch. Der Innenverteidiger des SV Werder kam dabei allerdings nicht zum Einsatz. Durch den Erfolg gegen die Mittelamerikaner ist die Mannschaft von Ex-Werderaner und Nationalcoach Mladen...

18.06.2018

+++ Dort, wo alles begann: „Ich besuche den Platz, an dem alles anfing“, schreibt Nelson Valdez (hier). Es ist nur ein kurzer Post in seiner Instagram-Story, die nur 24 Stunden verfügbar ist. Die Erinnerungen an das Stadion Platz 11 wird der Paraguayer allerdings nie vergessen. Als damals 18-Jähriger wagt er 2001 den großen Schritt über den Atlantik nach Europa. Aus Paraguay wechselt der junge...

15.06.2018

+++ Beim ersten Pflichtspiel dabei sein: Ab sofort können die Tickets für das DFB-Pokalspiel gegen Regionalligist Wormatia Worms ausschließlich online HIER bestellt werden. Die Partie findet zwischen Freitag, 17.08. und Montag, 20.08.2018, in der EWR-Arena Worms statt. Eine zeitgenaue Terminierung der Partie seitens des DFB wird in der übernächsten Woche erwartet. +++

11.06.2018

+++ Auslosung am Abend: Am Freitag wird wieder kräftig gewühlt. Aus zwei Töpfen zieht Losfee Palina Rojinski die insgesamt 64 Kugeln der Erstrundenteilnehmer des DFB-Pokals. Auf Werder könnte neben Stadtrivale BSC Hastedt beispielsweise Verbandsligist SV Linx, der niedrigklassigste Teilnehmer, zukommen. Als letztes qualifizierte sich vor knapp drei Wochen der SV Rödinghausen. Mit Paderborn,...

08.06.2018

+++ Werder-Quartett in Russland: Dass Thomas Delaney, Yuya Osako und Milos Veljkovic mit ihren Nationalmannschaften zur Weltmeisterschaft nach Russland fahren, steht schon länger fest. Mit Ludwig Augustinsson ist das Werder-Quartett nun vollständig. Der Außenverteidiger der Grün-Weißen steht im 23-köpfigen Kader der schwedischen Nationalmannschaft, welcher bei der FIFA heute fristgerecht...

04.06.2018

+++ Der Weltmeister kommt: Florian Kainz hat kurz vor dem Abschluss dieser Saison ein echtes Highlight vor der Brust: Mit der österreichischen Nationalmannschaft trifft der Außenstürmer des SV Werder auf Deutschland. Der Weltmeister von 2014 bestreitet am Samstag, 02.06.2018, im Zuge der WM-Vorbereitung vor dem Auftaktspiel der Gruppenphase ein Testspiel gegen das Nachbarland in Klagenfurt....

31.05.2018

+++ Pavlenka überragt: Eindeutiger hätte das Ergebnis kaum ausfallen können. Mit überragenden 88 Prozent aller Stimmen wurde Jiri Pavlenka zu Werders „Spieler der Saison 2017/18“ gewählt. Bei der Umfrage auf Werders offiziellem Facebook-Profil setzte sich der tschechische Nationalkeeper gegen Max Kruse und Maximilian Eggestein durch, die mit jeweils 5 Prozent auf einem geteilten 2. Rang liegen....

28.05.2018

+++ Immer mit vollem Einsatz: Die Zahlen sprechen für sich: 432 Mal ging Thomas Delaney in der abgelaufenen Saison in ein direktes Duell mit einem Gegenspieler. Was beim SV Werder der absolute Spitzenwert ist, reicht auch im Bundesligavergleich zu einer Spitzenposition. Der dänische Nationalspieler belegt in dieser Wertung Rang zwei hinter Augsburgs Caiuby. Doch nicht nur in Sachen...

25.05.2018