Europameisterlicher Besuch

Kurzpässe am Freitag

Fredi Bobic, Marco Bode und Erich Rutemöller trafen sich mit anderen Titelgewinnern von 1996 (Foto: nordphoto).
Profis
Freitag, 17.06.2016 // 12:03 Uhr

Europameister in Paris: 1996 gewann Deutschland letztmals eine Europameisterschaft. Die Gewinner von damals trafen sich am Donnerstag anlässlich des 20-jährigen Jubiläums und feuerten "Die Mannschaft" im zweiten Gruppenspiel gegen Polen an. Unter ihnen war auch ein grün-weißer Vertreter: Aufsichtsratsvorsitzender Marco Bode war Teil der Siegermannschaft, kam im Turnier auf drei Einsätze, darunter auch im Halbfinale und im Finale. Möglicherweise haben die Gewinner von damals dem Team von heute gute Ratschläge mit auf dem Weg gegeben, um die EM-Trophäe ein viertes Mal nach Deutschland zu bringen. +++

+++ Zweiter Einsatz für Theo: Sie hatten geackert, verteidigt, gekämpft - am Ende hat es trotzdem nicht ganz gereicht gegen den Titelverteidiger Spanien. Nach der Last-Minute-Niederlage im ersten Vorrundenspiel stehen die Tschechen nun mit dem Rücken zur Wand und benötigen einen Erfolg gegen die Kroaten. Keine leichte Aufgabe, denn Kroatien geht nach dem 1:0-Sieg gegen die Türkei mit viel Selbstvertrauen in die Partie. Doch auch Tschechien kann aus der Leistung gegen Spanien Mut schöpfen. Anstoß ist um 18 Uhr, das ZDF überträgt live. +++

+++ Pokalauslosung: Ein Derby gegen den Bremer SV? Oder aber Pokal-Neuling 1. FC Germania Egestorf/Langreder? U 17-Europameisterin Caroline Siems hat es in der Hand. Sie ist am Samstagabend Losfee der 1. Hauptrunde der neuen DFB-Pokal-Saison 2016/17 und wird die Paarungen im Rahmen von "Beckmanns Sportschule" ziehen. Beginn der Sendung ist um 23.30 Uhr. +++

Von 2002-2004 stürmte Charisteas für Werder, nun hat sich der Grieche selbstständig gemacht (Foto: nordphoto).

+++ Was macht eigentlich ... : Angelos Charisteas? Vor zwei Jahren beendete "Euro-Harry", der Griechenland 2004 zum EM-Titel schoss und im selben Jahr mit Werder das Double feierte, seine Karriere in Sydney. Nun hat sich der frühere Angreifer selbstständig gemacht. Der inzwischen 36-Jährige leitet ein Friseur-Geschäft in Thessaloniki. Slogan seines Salons: "Hier schneiden Meister". +++

+++ Da will ich dabei sein! Exklusive Einblicke in die Werder-Welt, kurzweilige Interviews mit den Profis, interessante Informationen rund um den Verein, Live-Übertragungen und und und ... WERDER.TV bietet alles, was das Werder-Herz eines jeden Fan begehrt. Was euch genau bei einem Abo erwartet, hat WERDER.TV in einem Video mit Highlights zusammengestellt. Gänsehaut garantiert! +++

+++ Bremen zeigt Herz: Ab Freitag, 17.06.2016, finden die 5. Bremer Herztage statt. Mit mehreren Initiativen und Mitmachaktionen will die Stiftung "Bremer Herzen" vor allem zum Thema Herzinfarkte sensibilisieren. Auch Marco Bode beteiligt sich an den Tagen. Werders Aufsichtsratsvorsitzender zeichnet am Sonntag, 19.06.2016, um 14 Uhr im Haus Schütting die Gewinner der Malaktion "Künstlerherz aus". +++

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Zwischen Anspruch und Realität : Keine 20 Stunden nach dem ärgerlichen Remis gegen den 1. FC Nürnberg hat sich Werder-Kapitän Max Kruse am heutigen Montagmorgen ausführlich den Fragen der Journalisten gestellt. „Es ist richtig ärgerlich, weil wir gestern förmlich um den Ausgleich gebettelt haben“, sagt Kruse. „Wir haben noch kein Spiel verloren, das darf man auch nicht außer Acht lassen, aber...

17.09.2018

+++ Eine echte Männerfreundschaft: Clemens Fritz und Per Mertesacker verbindet mehr als nur die gemeinsame Fußballkarriere. Zur gleichen Zeit kamen sie zum SV Werder, landeten durch Zufall auf einem Zimmer und teilten dieses ganze fünf Jahre lang, wie Per Mertesacker in einem Facebook-Video anlässlich seines Abschiedsspiels erzählt. „Clemens ist einer von ganz wenigen richtig dicken Freunden, die...

14.09.2018

+++ Es geht aufwärts: Die einen genießen ihren freien Tag, die anderen schuften hart auf den Trainingsplätzen am Osterdeich. So standen die beiden angeschlagenen Werder-Profis Kevin Möhwald und Johannes Eggestein wieder auf dem Feld und absolvierten zusammen mit Reha-Trainer Jens Beulke ihr Reha-Programm. Die Nummer sechs der Grün-Weißen musste aufgrund einer Bänderdehnung, die er sich im...

10.09.2018

+++ Es geht aufwärts: Nach seiner Verletzung aus dem DFB-Pokalspiel gegen Wormatia Worms kann Werders Mittelfeldakteur Ole Käuper wieder schmerzfrei arbeiten und peilt schon in der kommenden Woche das erste Lauftraining an. „Vor allem vom Kopf her geht es mir sehr gut“, erzählt der 21 Jahre alte Bremer am Freitagvormittag. „Im ersten Moment nach der Verletzung war ich schon sehr geknickt, weil ich...

07.09.2018

+++ Ab ins kalte Wasser: Das Auswärtsspiel gegen die Eintracht aus Frankfurt war wohl für alle Werder-Fans ein Wechselbad der Gefühle mit einem Happy End. Werders Nummer 40 wird diesen Tag aber wohl niemals vergessen. Als Jiri Pavlenka in der 49. Minute nach einem heftigen Zusammenprall mit Frankfurts Mijat Gacinovic verletzungsbedingt vom Platz musste, schlug die Stunde von Luca Plogmann. Mit...

03.09.2018

+++ Länger als bisher angenommen: Ole Käuper zog sich in der ersten DFB-Pokalrunde beim 6:1-Sieg gegen Wormatia Worms eine Teilruptur des Außenbandes im rechten Sprunggelenk sowie eine Kapselverletzung zu. So die Diagnose, an der sich weiterhin nichts verändert hat. Allerdings dauert der Heilungsprozess länger an, als bisher angenommen. „Ole wird voraussichtlich erst im Oktober wieder in das...

31.08.2018

+++ Go Davy, Go: Dauerläufer, Aktivposten, Kreativspieler - das, was Davy Klaassen am Samstag beim Heimspielauftakt gegen Hannover 96 erneut ablieferte, war beeindruckend. Der niederländische Nationalspieler war es auch, der mehrfach mit tollen Pässen die Offensivaktionen der Grün-Weißen initierte. Allein sein Hackentrick in der ersten Hälfte, der seine eigene Kopfballchance einleitete, zeigte...

27.08.2018

+++ Kopf aus, Intuition an: Wenn es nach Cheftrainer Florian Kohfeldt geht, hat sich bei Johannes Eggestein einiges getan. Vor dem Bundesliga-Auftakt gegen Hannover 96 warf der Werder-Coach einen Blick auf den Stürmer, der im Pokal seinen ersten Pflichtspieltreffer für den SVW erzielte: „Jojo hat die Freude am Spiel wieder gefunden“. Das diese Freude durchaus zum Erfolg führen kann, bewies der...

24.08.2018