Mit Ulisses Garcia und Bartels ins "kleine Nordderby"

Bild mit Symbolcharakter: Ulisses Garcia ist wieder mittendrin und steht im Kader für Samstag (Foto: WERDER.DE).
Profis
Freitag, 02.10.2015 // 16:27 Uhr

Cheftrainer Viktor Skripnik kann in der Partie gegen Hannover 96 am Samstag, 03.10.2015, 15.30 Uhr (ab 15.15 Uhr im Live-Ticker auf WERDER.DE) wieder auf den zuletzt gesperrten Fin Bartels sowie den ...

Cheftrainer Viktor Skripnik kann in der Partie gegen Hannover 96 am Samstag, 03.10.2015, 15.30 Uhr (ab 15.15 Uhr im Live-Ticker auf WERDER.DE) wieder auf den zuletzt gesperrten Fin Bartels sowie den wiedergenesenen Ulisses Garcia zurückgreifen. Felix Kroos nahm zwar am Abschlusstraining teil, fällt aber kurzfristig mit Oberschenkelproblemen aus.

Youngster Ulisses Garcia steht nach dem Anbruch des rechten großen Zehs wieder im Aufgebot der Grün-Weißen und freut sich über die Nominierung so kurz nach der Rückkehr ins Mannschaftstraining: "Ich bin froh, dass alles schon wieder so gut läuft. Ich spüre den Zeh zwar noch ganz leicht, aber ich kann hundert Prozent geben und bin nach der kleinen Pause sehr motiviert!" Fin Bartels hat im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen die Gelb-Rot-Sperre aus dem Darmstadt-Spiel abgesessen und steht ebenfalls wieder zur Verfügung.

Kroos und Jóhannsson müssen passen

Auf Felix Kroos und Aron Jóhannsson, der unter der Woche wegen eines privaten Termins in Island war, muss Viktor Skripnik dagegen weiterhin verzichten. Während Kroos aufgrund von Oberschenkelproblemen passen muss, hat Jóhannsson weiterhin mit Problemen im Adduktorenbereich zu kämpfen. Die Rückkehr der beiden ins Mannschaftstraining der Grün-Weißen ist unklar. Zudem ist Philipp Bargfrede wegen seiner roten Karte aus dem Spiel gegen den FC Ingolstadt weiterhin gesperrt. Er wird dem Werder-Coach erst im nächsten Heimspiel gegen den FC Bayern München (17.10.) wieder zur Verfügung stehen.

Diese Grün-Weißen stehen im Aufgebot für die Partie gegen Hannover 96:

Zetterer, Wiedwald - Santiago García, Gálvez, Lukimya, Vestergaard, Fritz, Öztunali, Pizarro, Junuzovic, Ulisses García, Ujah, Bartels, Gebre Selassie, Grillitsch, Eggestein, Sternberg und Fröde

Von Svend-Philipp Kallmayer