Junuzovic als "Spieler der Saison" ausgezeichnet

Der Mann der letzten Spielzeit: Zlatko Junuzovic bekam am "Tag der Fans" die Plakette von Jens Döring (Autohaus Schmidt&Koch) überreicht (Foto: WERDER.DE).
Profis
Montag, 27.07.2015 // 15:50 Uhr

Es steht bereits seit einigen Wochen fest - die Werder-Fans haben Zlatko Junuzovic zum "Volkswagen Spieler der Saison 2014/15" gewählt. Am Tag der Fans wurde der Österreicher dafür im feierlichen Rahmen ...

Er ist Werders Star der letzten Saison: Zlatko Junuzovic. Die grün-weißen Fans haben den Österreicher zum "Volkswagen Spieler der Saison 2014/15" gewählt, am "Tag der Fans" wurde er jetzt mit der offiziellen Plakette ausgezeichnet. Die Ehrung im feierlichen Rahmen musste aber aufgrund des Unwetters verschoben werden.

Junuzovic freute sich dennoch über die Wahl. "Diese Auszeichnung ist eine große Ehre für mich. Ich freue mich sehr über diese Bestätigung, die aber natürlich auch mit viel Verantwortung verbunden ist", so der 27-Jährige. Denn: "Natürlich möchte ich auch in der kommenden Saison an diese Leistungen anknüpfen, vorangehen und die Auszeichnung bestätigen, die ohne die Teamkollegen, die meine Vorlagen so gut verwertet haben, auch nicht möglich gewesen wäre", so der Nationalspieler weiter.

Mit 62 Prozent der Stimmen klarer Sieger

Werders Mittelfeld-Stratege erzielte in der vergangenen Spielzeit sechs Tore, fünf davon waren sehenswerte Freistoßtreffer. Darüber hinaus lieferte er seinen Teamkollegen 15 Assists. In der gesamten Bundesliga bereiteten nur Kevin De Bruyne (16) und Thomas Müller (22) mehr Tore vor. Folglich war es keine Überraschung, dass Junuzovic mit 62 Prozent klarer "Volkswagen Spieler der Saison 2014/15" wurde. Mit 1.462 Stimmen setzte er sich damit vor Franco Di Santo (582 Stimmen) und Fin Bartels (248 Stimmen) durch.

Im Anschluss an die Werder-Spiele der Bundesliga-Saison 2014/2015 hatten Fans auf Werders offiziellem Facebook-Profil die Möglichkeit, ihren Volkswagen "Man of the Match" zu wählen. Jeder Spieler, der mindestens einmal ausgezeichnet wurde, war automatisch für die Wahl zum Volkswagen "Spieler der Saison 2014/15" nominiert. Zudem konnten die Anhänger der Grün-Weißen im WUSEUM ihre Stimme abgeben.