EM: Auch Gebre Selassie dabei

Rechtsverteidiger im finalen Kader Tschechiens

Auf Reisen: Während Theodor Gebre Selassies Teilnahme an der EM feststeht, muss sich Zlatko Junuzovic noch bis zum finalen Aufgebot Österreichs gedulden (Foto: nordphoto).
Profis
Dienstag, 31.05.2016 // 21:48 Uhr

Der nächste grün-weiße EM-Fahrer steht fest. Nachdem am Nachmittag László Kleinheisler in den Kader Ungarns berufen wurde, benannte am Abend auch der tschechische Fußballverband sein finales Aufgebot für die Europameisterschaft. Mit dabei: Werders Theodor Gebre Selassie.

Der 34-fache Nationalspieler nahm bereits an den Kontinentalmeisterschaften 2012 in Polen und der Ukraine teil. Im Anschluss wechselte Gebre Selassie zum SV Werder. Jetzt steht der Rechtsverteidiger erneut vor einem großen Turnier. In Gruppe D trifft Tschechien auf Titelverteidiger Spanien, Kroatien und die Türkei.