Der Sprung ins kalte Wasser

Profis
Sonntag, 12.07.2015 // 16:57 Uhr

Den Sprung ins kalte Wasser wagten die Grün-Weißen zum Auftakt ins Zillertaler Trainingslager am Sonntag. Beim Mittagessen hatte das Trainerteam eine Überraschung für die Mannschaft parat: direkt im Anschluss sollte es ...

Den Sprung ins kalte Wasser wagten die Grün-Weißen am Sonntag. Beim Mittagessen hatte das Trainerteam eine Überraschung für die Mannschaft parat: direkt im Anschluss sollte es für Gebre Selassie, Fritz und Co. zum Canyoning anstatt auf den Trainingsplatz gehen - sicherlich auch als Belohnung für die harte Arbeit der vergangenen Tage mit dem erfolgreichen Abschluss am Abend zuvor.

Rund zweieinhalb Stunden lang rutschten, sprangen, kraxelten und seilten sich die Werderaner den Zemmbach hinab. Spaß war bei dieser Teambuilding-Maßnahme garantiert. WERDER.DE und WERDER.TV zeigen die besten Bilder des Events in der Galerie.