Trainingspause für Bargfrede und Bartels

Fin Bartels und Philipp Bargfrede fehlen dem SV Werder zum Wochenstart aufgrund leichter Verletzungen (Foto: nph).
Profis
Montag, 24.08.2015 // 17:49 Uhr

Werder-Coach Viktor Skripnik muss vorläufig auf Philipp Bargfrede und Fin Bartels verzichten. Die beiden Mittelfeldakteure konnten zum Wochenstart nicht mit der Mannschaft trainieren. Während sich Bargfrede im Spiel gegen Hertha BSC eine Mittelfußprellung zugezogen hat, laboriert Bartels weiter an seiner Gesäßmuskelzerrung aus der Vorwoche.

Sowohl Bargfrede als auch Bartels sollen allerdings noch in dieser Woche wieder ins Training einsteigen und im Idealfall beim Heimspiel am Sonntag, 30.08.2015 um 17.30 Uhr gegen Borussia Mönchengladbach im Kader des SV Werder stehen.