Kurzpässe: Nationalspieler auf Reisen

Zlatko Junuzovic,Theodor Gebre Selassie und Izet Hajrovic sind mit ihren Nationalteams unterwegs (Foto: nph).
Profis
Montag, 10.11.2014 // 13:15 Uhr

+++ Für die Nationalspieler unter den Werder-Profis geht es ab Mittwoch mit ihren jeweiligen Nationalteams in Qualifikations- und Freundschaftsspielen zur Sache. So sind unter anderem Sebastian Prödl und Zlatko Junuzovic mit der österreichischen Nationalmannschaft am Donnerstag. 15.11.2014, gegen Russland gefordert, bevor am Dienstag, 18.11.2014, mit dem Test-Kick gegen Brasilien ein echtes Highlight auf die beiden Werderaner wartet. Ebenfalls eine Doppelschicht steht Cedrick Makiadi bevor, der mit der DR Kongo erst in Kamerun aufläuft und vier Tage später dann zu Hause auf Sierra Leone trifft. Izet Hajrovic spielt hingegen am Freitag, 16.11.2014 mit Bosnien in Israel, zeitgleich feiert Theodor Gebre Selassie gegen Island seine Rückkehr in die tschechische Nationalmannschaft. Zudem sind Davie Selke und Luca Zander mit der deutschen U20-Nationalmannschaft unterwegs und treffen auf Mike Lukowicz und die polnische U20. Außerdem streifen Raif Husic und Leon Guwara das Trikot der deutschen U19-Nationalmannschaft über. +++

Alle Länderspiele mit Werder-Beteiligung in der Übersicht:

Do, 13.11.2014, 14 Uhr, Spanien U19 - Deutschland U19 mit Raif Husic und Leon Guwara
Fr, 14.11.2014, 18 Uhr, Deutschland U20 - Schweiz U20 mit Davie Selke und Luca Zander
Fr, 14.11.2014, 18 Uhr, Österreich U21 - Tschechien U21 mit Florian Grillitsch
Sa, 15.11.2014, 18 Uhr, Österreich - Russland mit Sebastian Prödl und Zlatko Junuzovic
Sa, 15.11.2014, Kamerun - DR Kongo mit Cedrick Makiadi
Sa, 15.11.2014, 14 Uhr, Griechenland U19 - Deutschland U19, mit Raif Husic und Leon Guwara
So, 16.11.2014, 20.45 Uhr, Tschechien - Island mit Theodor Gebre Selassie
So, 16.11.2014, 20.45 Uhr, Israel - Bosnien mit Izet Hajrovic
Mo, 17.11.2014, 14 Uhr, Deutschland U19 - Frankreich U19 mit Raif Husic und Leon Guwara
Di, 18.11.2014, 19 Uhr, Österreich - Brasilien mit Sebastian Prödl und Zlatko Junuzovic
Di, 18.11.2014, 17 Uhr, Polen U20 - Deutschland U20 mit Davie Selke, Luca Zander und Maik Lukowicz
Di, 18.11.2014, 18 Uhr, Österreich U21 - Zypern U21 mit Florian Grillitsch
19.11.2014, DR Kongo - Sierra Leone mit Cedrick Makiadi

 

+++ Bartels Man of the Match: Als Fin Bartels am vergangenen Samstagabend beim Spiel gegen den VfB Stuttgart in der 57. Minute zum 2:0 einnetzte, tobte das Weser-Stadion. Mit diesem Treffer krönte der Flügelspieler seine starke Leistung und wurde zusätzlich von den Fans auf der offiziellen Facebook-Seite des SV Werder zum "Volkswagen Man of the Match" gewählt. WERDER.DE sagt: Glückwunsch, Fin! +++

+++ Auf die Tickets, fertig, los: Wer die Werder-Profis auch in der Fremde lautstark unterstützen will, hat ab sofort die Möglichkeit auf WERDER.DE seine Ticketwünsche für die Rückrunden-Auswärtsspiele der Grün-Weißen zu platzieren. Ebenso startet der Verkauf für das Achtelfinale im DFB-Pokal bei Arminia Bielefeld (noch nicht terminiert) und für das erste Heimspiel der Rückrunde gegen Hertha BSC am Sonntag, 01.02.2014, um 15.30 Uhr im Weser-Stadion. +++

+++ Skripnik im Sportbiltz: Nach seinem ersten Heim-Sieg als Werder-Coach ist Viktor Skripnik am Dienstag, 11.11.2014, zu Gast im Sportblitz auf Radio Bremen TV. Die Sendung läuft um 18.06 Uhr im Rahmen das Magazins „buten und binnen" über die Bildschirme. +++

+++ Nacht der Jugend mit Yildirim: Werder-Profi Özkan Yildirim war am vergangenen Sonntag, 09.11.2014, zu Gast bei der Bremer „Nacht der Jugend". Das Interview mit Yildirim, der aktuell an seinem Comeback auf den Platz arbeitet, drehte sich vor allem um das Thema Einbürgerung von Menschen mit Migrationshintergrund. Die „Nacht der Jugend" ist eine Veranstaltung, die sich künstlerisch mit gesellschaftlichen Konfliktfeldern auseinandersetzt. +++

+++ Gröön un witt rockt: Die Band „de fofftig Penns" und Werders CSR-Botschafter Tjalf Hoyer haben einen Werder-Song auf Platt herausgebracht. Wer die Nummer noch nicht kennt, oder auch nicht genug davon bekommt, kann ihn sich hier (immer wieder) anhören. +++

+++Noch Plätze für Gedenkstättenreise frei: Das Fan-Projekt Bremen bietet für jugendliche Werder-Fans vom 01.12.-05.12.2014 eine Gedenkstättenreise nach Auschwitz an. Dafür gibt es noch wenige Restplätze. Auf dem Programm stehen Führungen durch das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau, Workshops und ein Besuch der Stadt Krakau. Interessierte melden sich für weitere Infos bitte beim Fan-Projekt Bremen. +++