Kurzpässe: Lukimya & Selke steigen wieder ein

Zurück auf dem Platz: Assani Lukimya war am Donnerstag wieder beim Training dabei (Foto: nph)
Profis
Donnerstag, 07.08.2014 // 16:01 Uhr

+++ Doppelte Rückkehr: Am Mittwoch beim Testspiel gegen Hannover 96 war Assani Lukimya nur Zuschauer. Bereits am Donnerstagvormittag mischte der Kongolese jedoch wieder auf dem Trainingsplatz mit. Die Pause, die eine „reine Vorsichtsmaßnahme" war, ist somit nach nur einem Tag beendet. Auch Davie Selke, der zuletzt wegen eines grippalen Infekts fehlte, kehrte ins Mannschaftstraining zurück. +++

+++ Zielen und Feuer! Lattenschießen - wer kennt es nicht? Auch in der Bundesliga ist das Zielschießen eine beliebte Disziplin. Grund genug, um eine ligaweite Meisterschaft daraus zu machen. Beim Media-Day 2014 traten fünf Werder-Profis an, um der Liga zu zeigen, dass der SVW die besten Präzisionsschützen besitzt. Wie Junuzovic, Obraniak und Co. abgeschnitten haben, erfahrt ihr hier. +++

+++ ‚Rosi‘ schießt Malmö weiter: Ex-Werderaner Markus Rosenberg und die Champions-League-Qualifikation - das scheint zu passen. Mit einem Doppelpack im Rückspiel gegen Sparta Prag ebnete der ehemalige Bremer Profi seinem jetzigen Arbeitgeber Malmö FF den Weg in die Playoffs der Königsklasse. Damit egalisierte der Schwede, der seit kurzer Zeit Kapitän des Teams ist, die 2:4-Hinspielniederlage in Prag. +++

+++ Jetzt Karten gegen die Knappen sichern: Wenn am fünften Spieltag der FC Schalke 04 im Weser-Stadion gastiert, wird das Flutlicht angeschaltet. Wer sich das Spiel in der englischen Woche nicht entgehen lassen möchte, kann sich ab sofort Karten für die Begegnung sichern. Die Tickets können sowohl im Ticketcenter am Weser-Stadion als auch über das Callcenter und online auf WERDER.DE erworben werden. Auch Karten für das erste Heimspiel gegen Hoffenheim sind noch erhältlich. +++

+++ Glückwünsche an den Organisator: Ob Sponsorentermine, Abflugzeiten oder Terminänderungen - Werders Teammanager Tim Barten hat alles im Griff. Am letzten Dienstag, 05.08., stand er jedoch im Mittelpunkt. Er feierte seinen 38. Geburtstag. WERDER.DE wünscht alles Gute nachträglich, Tim! +++

+++ Stellt jetzt euren Kader zusammen! Nicht nur in der Bundesliga steht die neue Saison vor der Tür, auch der Werder Bremen Fantasy Manager 2014 geht in eine neue Spielzeit. Nutzt jetzt die Chance und stellt euren Lieblingskader zusammen. Ob Wolf im Tor, Junuzovic im Mittelfeld oder Petersen im Sturm - beim Fantasy Manager seid ihr der Boss. Einfach mal reinschauen! +++