Kroos im Kommen!

Felix Kroos (hier in der Werder Fan-Welt) freut sich schon jetzt auf das Spiel gegen seinen Bruder Toni.
Profis
Samstag, 23.11.2013 // 14:19 Uhr

Felix Kroos geht als frisch gebackener Bundesliga-Torschütze in das Duell gegen den FSV Mainz 05. Das Trikot, das er bei seinem Volltreffer gegen Schalke 04 getragen hat, bekommt derweil einen Ehrenplatz bei ihm zuhause. Diesen und weitere Einblicke gewährt der 22-Jährige im neuen WERDER MAGAZIN.

Außerdem blickt der Bremer Mittelfeld-Mann schon auf die Partie gegen den FC Bayern voraus, bei dem er erstmals gegen seinen Bruder Toni antritt. „Wenn der Spielplan veröffentlicht wurde, habe ich in den vergangenen Jahren immer zuerst darauf geguckt, wann die Spiele gegen den FC Bayern sind", verrät Felix Kroos. Im großen Interview spricht er aber nicht nur über das Duell mit seinem Bruder, sondern auch über den Weg zum Profi, Stammspieler und begnadeten Golfer.

Nach seiner Ausführung bei der Mitgliederversammlung erklärt Klaus-Dieter Fischer im WERDER MAGAZIN noch einmal die Projekte, die er in seinem letzten Jahr als Geschäftsführer umsetzen möchte. Außerdem stellt Clemens Fritz seine Heimat Thüringen vor, die weitaus mehr als nur Rostbratwurst zu bieten hat.

Das komplette Interview mit Felix Kroos erscheint im neuen WERDER MAGAZIN pünktlich zum Heimspiel gegen den 1. FSV Mainz 05, am Sonntag, 24.11.2013. Die 313. Ausgabe wird 1,50 Euro kosten und natürlich im Weser-Stadion, aber auch in den guten Zeitschriften-Läden der Region, erhältlich sein.