Mehr Siege, weniger Tore

Der entscheidende Moment: Santiago Garcia erzielt den 1:0-Siegtreffer im Hinspiel gegen Bayer 04 Leverkusen (Foto: nph).
Profis
Freitag, 09.05.2014 // 12:05 Uhr

In Leverkusen stehen die letzten 90 Minuten der Saison 2013/2014 auf dem Programm. Für den SV Werder heißt es dann noch einmal auf Bundesliga-Ebene: laufen, kämpfen und siegen. Bereits im Hinspiel ...

In Leverkusen stehen die letzten 90 Minuten der Saison 2013/2014 auf dem Programm. Für den SV Werder heißt es dann noch einmal auf Bundesliga-Ebene: laufen, kämpfen und siegen. Bereits im Hinspiel zeigten die Grün-Weißen, dass sie mit der „Werkself" mithalten können. Ob sich das Team von der Weser auch im Rückspiel in der BayArena die drei Punkte sichert, wird sich am Samstag, zum Anpfiff ab 15.30 Uhr (ab 15.15 Uhr im Live-Ticker auf WERDER.DE), zeigen.

Warum ein torreiches Spiel erwartet werden kann, welcher ehemalige Bremer im Dress von Bayer 04 aufläuft und wie Robin Dutt das Team von Sascha Lewandowski einschätzt, steht in der folgenden Statistik-Übersicht.

Wussten Sie schon, ...

... dass auch beim letzten Spiel der Saison Tore garantiert sind? Obwohl im Hinspiel nur ein einziger Treffer durch Santiago Garcia fiel, sind Duelle zwischen Werder und Bayer 04 sehr torreich. Insgesamt fielen in Spielen zwischen diesen beiden Teams 205 Tore. Das ist ein Durchschnittswert von 3,06 Treffern pro Spiel.

Trug von 2007 bis 2012 das W auf dem Trikot: Sebastian Boenisch (Foto: nph).

... dass der SV Werder eine positive Bilanz gegenüber Bayer 04 Leverkusen hat? Insgesamt standen sich beide Mannschaften 67 Mal in der Bundesliga gegenüber. Davon konnten die Grün-Weißen 23 Duelle für sich entscheiden und 27 Unentschieden erkämpfen. Allein die Bilanz in der BayArena ist noch ausbaufähig. So konnten 'nur' acht Siege in der Heimspielstätte von Bayer 04 geholt werden. Außerdem hat Bayer 04 in der Gesamtbilanz mit 103 Treffern ein Tor mehr erzielt als Werder. 

... dass Werder auf zwei alte Bekannte trifft? Seit 2012 steht Sebastian Boenisch in Leverkusen unter Vertrag. Der polnische Nationalspieler trug von 2007 bis 2012 das Werder-Trikot trug und konnte in 55 Bundesligaspielen für die Grün-Weißen ein Tor erzielen. Außerdem kommt es zum Wiedersehen mit Simon Rolfes, der vor zehn Jahren beim SVW spielte.

... dass Knut Kircher der Schiedsrichter der Partie ist? Für den 45 Jahre alten Entwicklungsingenieur vom TSV Hirschau ist es das erste Spiel mit Werder-Beteiligung in dieser Saison. Der gebürtige Rottenburger ist seit 1986 Schiedsrichter und pfeift seit 2001 in der Bundesliga. An der Seitenlinie wird er assistiert von Robert Kempter und Thorsten Schiffner. Der vierte Offizielle ist Detlef Scheppe. 

Robin Dutt geht zuversichtlich in die Partie gegen Bayer 04 Leverkusen (Foto: nph).

... wie Robin Dutt das Team von Bayer 04 Leverkusen einschätzt? „Leverkusen hat eine sehr junge Mannschaft mit vielen hoch talentierten Spielern. Sie werden mit Sicherheit hoch motiviert sein, ihren Champions-League-Qualifikationsplatz zu verteidigen. Theoretisch können sie ja sogar noch Schalke überholen und die direkte Qualifikation schaffen. In den vergangenen Partien habe ich sie wieder als sehr formstark empfunden. Es wird eine schwere Aufgabe."

... dass dieses Match auch im Live-Ticker auf WERDER.DE und auf dem Handy unter mobile.werder.de verfolgt werden kann? Ab 15.15 Uhr berichtet das CLUB MEDIA-Team aus der BayArena und wird stets auf Ballhöhe sein.

... dass das CLUB MEDIA-Team ebenfalls via Twitter, Facebook, Instagram und Google+ berichten wird? Bei Facebook sowie Google+ erfährt der Fan als Erster die Aufstellung und wird zusätzlich in der Halbzeitpause über den Spielzwischenstand informiert. Bei Twitter haben alle Follower die Möglichkeit, in Echtzeit und in 140 Zeilen mit dem CLUB MEDIA-Team über den Spielverlauf und die Geschehnisse im Stadion zu diskutieren. Bei Instagram wird es rund um die Partie exklusive Bilder für alle Werder-Anhänger geben.

... dass im Anschluss an das Spiel auf der offiziellen Werder Bremen Facebook-Seite der „Volkswagen Man of the Match" gewählt werden kann? Nach Abpfiff kann jeder Fan hier seinen Topspieler aus der Partie gegen Bayer 04 Leverkusen wählen.

Zusammengestellt von OPTA und WERDER.DE