Kurzpässe: Merte trifft "Per" Kopf

Bestritt 215 Partien im Trikot der Werderaner: Nationalspieler Per Mertesacker (Foto: nph).
Profis
Mittwoch, 20.11.2013 // 16:11 Uhr

Merte trifft „Per" Kopf: Der ehemalige Bremer Innenverteidiger Per Mertesacker besiegelte am vergangenen Dienstagabend den 1:0-Sieg der deutschen Nationalmannschaft im ...

+++ Merte trifft „Per" Kopf: Der ehemalige Bremer Innenverteidiger Per Mertesacker besiegelte am vergangenen Dienstagabend den 1:0-Sieg der deutschen Nationalmannschaft im Wembley-Stadion gegen England. In der 39. Minute köpfte Merte zum Siegtreffer ein - natürlich im grün-weißen Jersey der Nationalelf. +++

+++ Von Wien über München nach Bremen: Nachdem Zlatko Junuzovic am Dienstagabend, gemeinsam mit Teamkollege Sebastian Prödl, den 1:0-Sieg der österreichischen Nationalmannschaft über die USA von der Tribüne aus verfolgen musste, befindet sich der Mittelfeld-Allrounder einen Tag danach in München zur Behandlung bei DFB-Mannschaftsarzt Dr. Müller-Wohlfahrt. Am morgigen Donnerstag wird der Österreicher, der an Sprunggelenksproblemen leidet, in Bremen zurück erwartet. +++

+++ „Lutscher" feiert Geburtstag: Am kommenden Freitag, 22.11.2013, wird Torsten Frings wieder ein Jahr älter. Der ehemalige Werder-Kapitän und derzeitige Coach-Trainee, der als Co-Trainer der U23 tätig ist, feiert seinen 37. Geburtstag. Übrigens: In Anlehnung an seinen Ehrentag trug Frings früher die Nummer 22 auch auf dem Werder-Trikot. +++

+++ Füllkrug besiegt Koby vor großer Kulisse: Vor 7.200 Zuschauern im polnischen Leczna gewann die deutsche U20-Nationalmannschaft mit 1:0 gegen die polnische Auswahl. Den Siegtreffer für die Deutschen erzielte der Kölner Maximilian Thiel. Martin Kobylanski spielte bei den Polen 60 Minuten, Niclas Füllkrug wurde in der 90. Spielminute ausgewechselt. +++

+++ Rasenmähen leicht gemacht: Der Umweltbetrieb Bremen hat im Weser-Stadion einen neuen Rasenmäher eingeführt. Der SV Werder Bremen ist nun der einzige Bundesligaverein, der einen Rasenmäher benutzt, der vollständig alleine mähen kann und nicht von Menschenhand gesteuert werden muss. Der Mäher kann zwei Stunden permanent den Rasen schneiden, auch bei Regen, und fährt anschließend selbstständig auf die Ladestation. Zudem versorgt er den Rasen durch den kurzen Schnitt mit wichtigen Nährstoffen. Ein Name für das Gerät fehlt noch. WERDER.DE schlägt vor: Rasi! Andere Vorschläge werden jederzeit gerne angenommen. +++

+++ JA zum Jahrbuch: Das offizielle Werder Jahrbuch 2013/14 ist ab sofort im Handel erhältlich. Auf über 170 Seiten sind die bewegendsten Augenblicke und die besten Werder-Fotos festgehalten. Ob emotional, kurios oder überraschend- das Jahrbuch bietet für jeden etwas und ist das ideale Geschenk für Fans! +++

+++ Ho Ho Hoodies: Nicht nur der Weihnachtsmann trägt Kapuze. Bis zum kommenden Montag, 25.11.2013, gibt es in der WERDER FAN-WELT auf alle Hoodies/Sweatjacken 20 Prozent Rabatt. Vorbeischauen lohnt sich! +++