Kurzpässe: "Erst einmal zehn Jahre pausieren"

Wird das Sakko nicht mehr mit dem Werder-Trikot tauschen: Aufsichtsratsmitglied Marco Bode (Foto: nph).
Profis
Mittwoch, 30.10.2013 // 18:23 Uhr

+++ Kein Bode-Comeback am Sonntag und darüber hinaus: Werders Aufsichtsratsmitglied Marco Bode war am Dienstagabend zusammen mit Cheftrainer Robin Dutt zur Talkrunde ‚Werder direkt‘, präsentiert von der Mediengruppe Kreiszeitung in Zusammenarbeit mit dem Sportmagazin „kicker", in Riede (Kreis Verden) eingeladen. Auf die nicht ganz ernstgemeinte Frage, ob Bode am Sonntag noch ein Comeback starten könnte, antwortete der frühere Angreifer mit einem Schmunzeln: „Ich kann nicht. Nach dem Abschiedsspiel von Torsten Frings muss ich erst einmal zehn Jahre pausieren." +++

+++ Der ‚Vize‘ spricht im TV: Aaron Hunt ist am frühen Donnerstagabend im Sportblitz bei Radio Bremen zu Gast. Werders Mittelfeldmann wird ab 18.06 Uhr mit Moderator Stephan Schiffner auf das kleine Nordderby gegen Hannover 96 ausblicken, über die vergangenen Werder-Wochen berichten und selbstverständlich auch einen kleinen Blick in die Zukunft wagen. Von Montag bis Freitag bietet der Sportblitz um ‚6 nach 6‘ einen Einblick in die Sportszene der Region. Auch am Donnerstag heißt es wieder: Einschalten lohnt sich! +++

+++ Auf Vorstandswahl folgt Holzhäuser-Abschiedsfeier: Klaus Filbry, Werders Vorsitzender der Geschäftsführung, wurde zunächst am vergangenen Freitag im Rahmen des DFB-Bundestages am Freitag im Nürnberger Convention Center von den Delegierten in den DFB-Vorstand gewählt. Dieser besteht aus den Mitgliedern des Präsidiums, den Präsidenten der Landes- und Regionalverbände und 12 Vertretern des Ligaverbandes. Neun dieser Ligaverbands-Vertreter setzen sich aus Präsidium und Aufsichtsrat der DFL zusammen, die weiteren Vertreter sind neben Filbry Ingo Wellenreuther (Präsident des Karlsruher SC)  und Stefan Kuntz (Vorstandsvorsitzender des 1. FC Kaiserslautern). Am Dienstag folgte dann die große Abschiedsparty in Leverkusen des ehemaligen Geschäftsführers von Bayer 04 Leverkusen, Wolfgang Holzhäuser, der sich nach 15 Jahren bei Bayer 04 Leverkusen aus dem operativen Bundesliga-Geschäft zurückgezogen hat. Gemeinsam mit Mediendirektor Tino Polster folgte Filbry der Einladung Holzhäusers und verbrachte mit weiteren Gästen aus der Bundesliga-Branche in der BayArena einen entspannten Abend. +++

+++ Noch Tickets für das kleine Nordderby: Werder-Fans, die das Duell gegen Zieler, Huszti und Co. nicht verpassen möchten, haben noch die Möglichkeit, im Weser-Stadion um 17.30 Uhr dabei zu sein. Die Tickets für die Partie gegen die Hannoveraner können noch über alle üblichen Verkaufskanäle bestellt werden. Sie sind im Ticketcenter des Weser-Stadions (Franz-Böhmert-Straße 1c, 28205 Bremen) erhältlich und können auch am Wochenende jederzeit online auf WERDER.DE bestellt werden. Außerdem ist die Kartenbestellung über den telefonischen Weg möglich. Unter (0421) - 43 45 90 können Sie auch dort die Tickets erwerben. Darüber hinaus können alle grün-weißen Anhänger ganz bequem per "Print@Home" ins Stadion gelangen. +++

+++ Wiedersehen alter Zimmerkollegen: Werders Keeper Sebastian Mielitz teilte sich 2009 ein Zimmer mit Hannovers Schlussmann Ron-Robert Zieler. Der Grund: Die U20-Weltmeisterschaft in Ägypten. Zieler war die damalige Nummer eins, Miele die zwei und beide wurden auf ein Zimmer verfrachtet. Dennoch stand der Werderaner im letzten Gruppenspiel gegen Kamerun im Kasten und hielt diesen sauber. Ein Ziel, das Miele auch am kommenden Sonntag verfolgt. +++

+++ ‚Baumi‘ geht stramm auf die 40 zu! Ehrenspielführer und Direktor Profifußball & Scouting, Frank Baumann, feierte am gestrigen Dienstag seinen 38. Geburtstag. An seinem Ehrentag gab ‚Baumi‘ Brötchen für die Belegschaft aus. WERDER.DE wünscht an dieser Stelle noch einmal alles Gute nachträglich! +++

+++ Miele hält die zweitmeisten Bälle der Liga: Spätestens nach seiner Vierfach-Parade in Wolfsburg dürfte jedem klar sein, dass Sebastian Mielitz auf dem besten Weg ist, sich nahtlos in die Tradition guter Werder-Torhüter einzufügen. Mit aktuell 75,4 Prozent gehaltener Bälle, die auf sein Tor kommen, ist der 24-Jährige auf Platz zwei, knapp hinter Nationalmannschaftskeeper Manuel Neuer. +++

+++ Großes Freimarkt-Finale bei WERDER: Für das letzte Wochenende des größtes Volksfestes Norddeutschlands kann man sich in der WERDER FAN-WELT nochmal bestens ausrüsten. Winterjacken für Herr und Frau Werder-Fan sind noch bis einschl. Sonntag, 03.11.2013, gleich bis zu 20 Euro günstiger zu haben. Am besten schnell noch zuschlagen. Man könnte es auch als Verkaufsoffensive in einen heißen Herbst sehen. +++