Kurzpässe: Mit besten Grüßen aus dem Urlaub

Kristallklares Wasser: Santiago Garcia sendete gemeinsam mit Freundin Grüße aus dem Menorca-Urlaub.
Profis
Montag, 26.05.2014 // 15:13 Uhr

+++ Entspannen in der Urlaubssaison: Ob Spanien, Amerika oder Griechenland - die Werder-Profis sind auf Urlaubstour und genießen die fußballfreie Zeit. Während Werders Außenverteidiger Santiago Garcia mit seiner Freundin auf Menorca Entspannung am Strand sucht, wie er per Instagram zeigte, nutzte Eljero Elia seine Freizeit um sich die Formel 1 in Monaco anzusehen. Per Facebook und Twitter gewährte der Holländer Einblicke in seinen Aufenthalt im Fürstentum. +++

+++ 'Lücke' trifft vom Punkt: Mit 7:1 schickte die deutsche A-Nationalmannschaft die U 20-Auswahl des DFB am Sonntagnachmittag in Südtirol vom Feld. Es war das erste von drei Testspielen zwischen den beiden Auswahlmannschaften im österreichischen Trainingslager. Den einzigen Treffer für das Team von Frank Wormuth erzielte mit Niclas Füllkrug dabei ein Bremer. Mit Sicherheit ein besonderer Moment für den Stürmer, der sich bereits jetzt auf die beiden kommenden Duelle freut. „Der Trainer hat uns versprochen, dass es nicht nur ein Trainingslager wird, sondern auch spaßige Inhalte im Vordergrund stehen sollen. Ich glaube, dass es insgesamt ein super Erlebnis für mich ist und ich auf jeden Fall viel Erfahrung mitnehmen kann, da ich hier auf hochklassige Spieler treffe", so Füllkrug im Interview mit DFB-TV. +++

+++ Viel Spaß trotz Nullnummer: Rein sportlich gesehen konnte sich der Werder-Fanclub „Grün-Weißes München" beim 3. Sky Fan Cup nicht mit Ruhm bekleckern. Mit null Punkten war bereits in der Vorrunde Schluss. Dass die Mannschaft dennoch in Erinnerung blieb, hat sie ihrem symphytischen Auftreten zu verdanken. „Das Team hat einen tollen Eindruck hinterlassen und hat den SV Werder würdig vertreten. Zwar waren die sportlichen Leistungen nicht so gut, trotzdem wurde uns versichert, dass es allen Beteiligten viel Spaß gemacht hat", berichtete Michael Sauerhoff, Mitglied des Organisationsteams. +++

+++ Begehrte Werbeträger: Kaum sind unsere österreichischen Nationalspieler im Trainingslager angekommen, ging es für Zlatko Junuzovic und Sebastian Prödl direkt vor die Kameras. Gemeinsam mit Nationalcoach Marcel Koller und weiteren Teamkollegen drehte Werders Ösi-Duo einen Werbespot für eine große Fast-Food-Kette. Auf ihren Facebook-Profilen grüßten 'Juno' und 'Basti' vom Drehort in Innsbruck. +++