Twitter-Chat mit Junuzovic: "Eine ganz besondere Art der Kommunikation"

Zlatko Junuzovic beim Chat mit den Twitter-Followern.
Profis
Donnerstag, 20.09.2012 // 16:09 Uhr

Chatten mit den Werder-Stars. Diese Möglichkeit bot sich den Followern des offiziellen Werder-Twitter-Kanals @werderbremen am Donnerstagmittag. Für rund 30 Minuten stand Zlatko Junuzovic unter dem Hashtag #fragzlatko Rede und Antwort und beantwortete in dieser Zeit so viele Fragen, dass das Tageslimit für das Senden von Tweets überschritten wurden.

"Das war eine völlig andere, eine ganz besondere Möglichkeit mit den Fans zu kommunizieren. Da wurden auch mal andere Fragen gestellt, die den Fan interessieren, zum Beispiel aus dem privaten Bereich Fragen. Es war sehr amüsant, der Chat hat mir großen Spaß gemacht. Schade war nur, dass der Chat unsanft gestoppt wurde, weil bei Twitter das Limit für das Senden von Tweets erreicht war", so das Fazit von Zlatko Junuzovic.

WERDER.DE war bei dem Chat dabei und hat die interessantesten Fragen sowie die dazugehörigen Antworten des Österreichers notiert.

@Weseresk: Wie gehst du selbst und die junge Mannschaft mit den unglücklichen Rückschläge gegen 96 und den BVB um?

Zlatko Junuzovic: Die beiden Niederlagen waren sehr unglücklich, obwohl wir unsere Aufgaben gut erfüllt haben. Nehmen viele positive Dinge mit.

@Hiermi88: Zladdi, wunderschöne Grüße von deiner Austria Familie! Forza Viola

Zlatko Junuzovi: Danke, liebe Grüße zurück und Gratulation zur Tabellenführung.

@clemens1911: Wer wird heuer österreichischer Meister ?

Zlatko Junuzovic: Das ist doch klar: Austria Wien!:)

 

@Brunwau: Was war das erste Konzert auf dem Du warst?

Zlatko Junuzovic: Jon Bon Jovi

@ThisElevator: Du hast deine Rückennummer geändert - 16 statt 23. Hat das für dich ´ne größere Bedeutung bzw. bist du abergläubisch was das angeht?

Zlatko Junuzovic: In allen bisherigen Vereinen hatte ich die "16". Es fühlt sich gut an, diese Nummer zu tragen.

@Fireflie8: Wie bitter ist es, die deutschen Vereine in Europa spielen zu sehen und zu wissen, dass man es selbst nur knapp verpasst hat?

Zlatko Junuzovic: Wir waren selber schuld daran, aber wir werden versuchen uns dieses Jahr zu qualifizieren.

@keithduffyfan1: Was hast du schon alles von Bremen gesehen?

Zlatko Junuzovic: Stadtmusikanten, den Roland und das Vapiano! ;)

@daruled: Wer ist dein Idol in Sachen Fußball?

Zlatko Junuzovic: Das war schon immer Giovanne Elber. Daher kommt auch mein Bezug zur Bundesliga.

@ThisElevator :
Hast du besondere Rituale bevor es auf den Fußballplatz geht?
 
Zlatko Junuzovic: Immer zuerst mit dem rechten Fuß auf das Feld gehen.

@Brunwau : Die Presse schreibt oft schlecht über Deinen Kollegen Marko Arnautovic. Wie würdest Du Marko mit 3 Worten beschreiben?

Zlatko Junuzovic: Talentiert, durchschlagskräftig und kreativ.

@aceman_8 : Warum klappt das Zusammenspiel, besonders mit Aaron Hunt, bisher so gut?

Zlatko Junuzovic: Aaron ist ein sehr intelligenter Spieler, der jetzt viel Verantwortung übernimmt und weil er Fußballspielen will.

@wirsindwerder : Wer ist der unangenehmste Gegenspieler im Training für dich?

Zlatko Junuzovic: Lukimya! :)

@mapi_88 : Bist du eher Frühaufsteher oder Morgenmuffel? ;)

Zlatko Junuzovic: Definitiv ein Morgenmuffel!