Zum zehnten Mal: Punktejagd mit Weihnachtsbaum-Trikot

Zeugwart Uwe Behrens hält eines der besonderen Weihnachtstrikots hoch, die er für das Spiel gegen den VfL Wolfsburg zurechtlegt.
Profis
Freitag, 09.12.2011 // 17:46 Uhr

Mit einem ganz besonderen Weihnachtsgruß auf dem Herzen treten die Werder-Profis am Samstagnachmittag an. Zum zehnten Mal in Folge werden die Grün-Weißen beim letzten Heimspiel des Kalenderjahres mit einem Weihnachtsbaum-Logo mit Werder-W auf dem Trikot auflaufen.

"Das ist ein ganz spezieller Weihnachtsgruß an alle Fans, den wir so über alle Medien-Kanäle an die Anhänger zu Hause, in den Sportsbars und an unsere Fans im Weser-Stadion schicken. Am liebsten würden wir dann natürlich auch noch drei Punkte mitliefern", sagte Kapitän Clemens Fritz am Freitag.

Die sportliche Bilanz mit den Weihnachtsbaum-Trikots kann sich dabei durchaus sehen lassen. In bisher neun Partien gingen die Hanseaten fünf Mal als Sieger vom Platz, zwei Mal ändete das Spiel Unentschieden und es gab zwei Niederlagen. Allerdings könnte diese Statistik eine Wende zum positiven gebrauchen. In den letzten beiden Jahren haben Fritz, Pizarro & Co ihre letzten Heimspiele jeweils verloren. Lichtblick: Schon zwei Mal war der VfL Wolfsburg der letzte Gast vor Weihnachten. Beide Partien gingen an Werder. Und drei Mal ist bekanntlich Bremer Recht!

Die Weihnachtsbaum-Trikot-Bilanz:

14.12.2002 2:0 vs. Borussia Mönchengladbach

16.12.2003 3:0 vs. Hansa Rostock

11.12.2004 1:1 vs. Kaiserslautern

18.12.2005 1:1 vs. Hamburg

17.12.2006 2:1 vs. Wolfsburg

15.12.2007 5:2 vs. Leverkusen

14.12.2008 2:1 vs. Wolfsburg

12.12.2009 0:2 vs. Schalke

18.12.2010 1:2 vs. Kaiserslautern