Grün-Weißer TV-Sonntag: Sportclub, Mittelkreis

Sebastian Mielitz ist gefragter als s, nachdem er Tim Wiese bisher stark vertreten hat.
Profis
Freitag, 14.10.2011 // 16:38 Uhr

Cheftrainer Thomas Schaaf und Sebastian Mielitz werden am kommenden Wochende auf dem Bildschirm zu sehen sein.

Cheftrainer Thomas Schaaf und Sebastian Mielitz werden am kommenden Wochende auf dem TV-Bildschirm zu sehen sein.

Der Werder-Trainer ist am Sonntag, um 22.45 Uhr zu Gast in der TV-Sendung "Sportclub" im NDR-Fernsehen. Natürlich wird er von Moderator Alexander Bommes ausführlich zum Spitzenspiel gegen den Deutschen Meister Borussia Dortmund befragt werden, allerdings wird der Bremer Coach sicher einiges zur spannenden Situation der Grün-Weißen erzählen. Vom Abstiegskampf in die Spitzengruppe der Bundesliga in nur wenigen Monaten, da gibt es reichlich Gesprächspotential.

Viel zu erzählen hat an diesem Wochenende auch Torhüter Sebastian Mielitz, der zum vorerst letzten Mal den rot-gesperrten Torhüter Tim Wiese vertritt. In "Mittelkreis - der Werder Bremen Talk" muss "Miele" am Sonntagabend Gastgeber und Moderator Lou Richter und seinen Gästen Rede und Antwort stehen. Nach jedem Werder-Heimspiel lädt heimatLIVE ins Eventstudio des Bremer Weser Towers. Vertreter der Profimannschaft, Werder-Helden vergangener Tage, Sportjournalisten und prominente Fußball-Experten diskutieren alle Themen rund um die Grün-Weißen und die Neuigkeiten der gesamten Fußball-Welt. Die sportliche Situation, Transfer-Gerüchte, die Lage der Liga, es gibt kein Thema, das ausgelassen wird. Die Zuschauer können sich also auf spannende 60 Minuten freuen.

heimatLIVE können alle EWE-Kunden empfangen, die über einen EWE-DSL-Anschluss mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von mindestens 2 Mbit/s verfügen. Auch Kunden mit einem entsprechenden DSL-Anschluss von swb und osnatel können heimatLIVE empfangen über Online-TV von EWE empfangen.