Flutlicht-Atmosphäre: Gladbach-Spiel ausverkauft

Das Dienstagabend-Spiel zwischen Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach wird die passende Kulisse für dieses wichtige Spiel bieten.
Profis
Dienstag, 10.04.2012 // 12:29 Uhr

Werders Kampf um die Europa-League-Plätze wird somit vor der Kulisse von 42.100 Zuschauern stattfinden. Kapitän Clemens Fritz sagte vor der Partie: "Wir wollen wieder den richtigen Kurs aufnehmen und haben auf diese Unterstützung gehofft, jetzt wollen wir den Fans zeigen, dass wir an unsere Chance auf die Europa-League-Qualifikation glauben."

Das Bundesliga-Spiel gegen den Tabellen-Vierten Borussia Mönchengladbach am Dienstagabend, um 20 Uhr ist ausverkauft. Es werden am Spieltag keine Kassenschalter mehr geöffnet. Eine Anreise zum Weser-Stadion ohne Eintrittskarte wird nicht empfohlen.

Die Gäste aus Mönchengladbach bringen ihrerseits stimmgewaltige Unterstützung mit. Rund 4.000 Borussia-Anhänger sorgen dafür, dass der Gästeblock voll ausgebucht sein wird.