U 21-Talente mit 7:0-Erfolg in der Vahr

Dienstag, 23.10.2007 // 11:58 Uhr

Werders U 21-Kicker konnten früh durch Matthias Dreiling (9.) in Führung gehen. Dann nahm sich das Team alleridngs eine 5-minütige Auszeit und in dieser Phase kam die Mannschaft aus der Vahr zu ihrer einzigen guten Möglichkeit (15.) im Spiel. Doch Florian Kohfeldt konnte in einer guten „Eins-gegen-Eins“-Situation den Ball abwehren. Der Nachschuss landete am Pfosten.

 

Danach nahm Werder aber wieder das Spiel in die Hand und kam auch noch vor der Halbzeit (29.) zum 2:0 durch Mirko Jankowski. Vorher hatte in der 16. Minute bereits Matthias Dreiling noch die Möglichkeit zu seinem zweiten Tor, aber er konnte die Unsicherheit des Vahrer Schlussmanns, der einen Ball fallen ließ, nicht nutzen.

 

Nach der Halbzeit spielte nur noch Werder und es ergaben sich diverse Tormöglichkeiten für die Grün-Weißen. Das 3:0 durch Güven Ayik fiel dann schon in der 50. Minute. Mateusz Peek hatte vorher den Ball nach einer Ecke per Kopf auf Güven Ayik verlängert. Spätestens jetzt war das Spiel entschieden. In der 64. gelang Enis Baki mit einem schönen Fernschuss aus 18. Metern das 4:0. Jetzt nahm Werder das Tempo aus dem Spiel und spielte teilweise etwas zu kompliziert und einige Spieler waren zu diesem Zeitpunkt zu eigensinnig. Zum Schluss wurde aber dann doch noch wieder schönerer Fußball gespielt und Werder erhöhte durch Matthias Dreiling (86.) Güven Ayik (88.) Alexander Zachries (90.) noch auf 7:0. Ein auch in der Höhe verdienter Sieg für Werder.

 

Erwähnenswert ist noch, dass Matthias Dreiling zunächst in der 60. Minute die rote Karte wegen angeblicher Spielerbeleidigung gesehen hat. Doch der Spieler Vural Kilic vom SC Vahr/Blockdiek wies den Schiedsrichter drauf hin, dass keine Beleidigung erfolgt ist. Darauf nahm der Schiri die rote Karte gegen Matthias Dreiling zurück und entschuldigte sich per Handschlag bei dem Spieler.

 

Der nächste Auftritt der U 21 ist jetzt schon am 23.10.07 um 19.00 Uhr in der Halle Schevemoor. Hier spielt sie um die Qualifikation zum Hallenendturnier am 23.12.07 im AWD-Dome!

 

Werder Bremen U 21: Florian Kohfeldt, Dennis Karl (64. Alexander Zachries), Daniel Halke (70. René Grotus), Mirkan Pakkan, Mateusz Peek, John Werner, Matthias Dreiling, Firas Tayari (46. Mohamed Kamara), Enis Baki, Güven Ayik, Mirko Jankowski

 

Tore: 0:1 Matthias Dreiling 9. Min

0:2 Mirko Jankowski 29. Min

0:3 Güven Ayik 50. Min

0:4 Enis Baki 64. Min

0:5 Matthias Dreiling 86. Min

0:6 Güven Ayik 88. Min

0:7 Alexander Zachries 90. Min

 

Zuschauer: 80

 

Besondere Vorkommnisse:

In der 83. Minute rote Karte gegen den Vahrer Spieler Thomas Göktas