Griff nach dem Titel

LZ aktuell: U15 kämpft um die Meisterschaft

Keke Maximilian Topp und Co. wollen am Samstag gegen den VfB Lübeck die Meisterschaft feiern (Foto: Rospek).
Junioren
Donnerstag, 30.05.2019 // 17:58 Uhr

von Felicitas Hartmann

Noch einmal Vollgas geben, bevor es in die Sommerpause geht. Während Werders U15 mit einem Sieg die Meisterschaft in der C-Junioren-Regionalliga Nord feiern möchte, ist für die U16 immer noch der Sprung auf Platz 2 möglich. Werders U13 reist zudem nach Frankreich, um sich dort gegen internationale Topteams zu beweisen. WERDER.DE liefert alle Anstoßzeiten und weitere Informationen zu den Spielen:

+++ Nawrocki im WM-Achtelfinale +++

Mit einem torlosen Unentschieden gegen den Senegal qualifizierte sich Polens U20 am Mittwochabend im letzten Gruppenspiel der Heim-WM als einer der vier besten Dritten für das Achtelfinale. U19-Abwehrspieler Maik Nawrocki blieb auch gegen die Westafrikaner ohne Einsatz.


+++ Werder U17 +++

Im letzten Spiel der Saison möchte Werders U17 am Samstag, 01.06.2019, mit einem Erfolgserlebnis in die Sommerpause starten. Gegen den Spitzenreiter VfL Wolfsburg will die Elf von Christian Brand nicht nur den achten Heimsieg feiern, sondern sich auch für die 1:3-Niederlage im Hinspiel revanchieren. Mit drei Punkten soll zudem der punktgleiche Hamburger SV in der Abschlusstabelle hinter sich gelassen und Platz 4 gesichert werden. Anpfiff der Partie ist um 13 Uhr auf Platz 12.

Werder U17 – VfL Wolfsburg: Samstag, 01.06.2019, um 13 Uhr auf Platz 12


+++ Werder U16 +++

Ebenfalls am Samstag steht für Werders U16 der Saisonabschluss auf dem Programm. Mit einem Sieg beim JFV Ahlerstedt/Ottendorf-Heeslingen wäre für die Mannschaft von Frank Bender sogar der Sprung auf Platz 2 möglich. Gute Erinnerungen haben die Grün-Weißen dabei an das Hinspiel. Mit 2:1 gewann Werders U16 durch die Tore von Tom Köppener und Vedat Tunc. Los gehts um 14 Uhr.

JFV Ahlerstedt/Ottendorf-Heeslingen – Werder U16: Samstag, 01.06.2019, um 14 Uhr


+++ Louis Lord mit Länderspieleinsatz +++

Mit einem Erfolgserlebnis im Rücken kehrte Werders U16-Torhüter Louis Lord von seinem Ausflug mit der deutschen U16-Nationalmannschaft aus Berlin zurück. Vor über 20.000 Zuschauern besiegte die deutsche Auswahl im Schülerlanderspiel Frankreich und gewann durch die Tore von Emrehan Gedikli (21.), Arbnor Aliu (56.) und Lasse Günther (63.) mit 3:0. Werders Torwart wurde gegen die Franzosen eingewechselt.


+++ Werder U15 +++

Mit einem Punkt Vorsprung auf den Tabellenzweiten FC St. Pauli startet Werders U15 am Samstag ins Saisonfinale. Gegen den VfB Lübeck möchte das Team von Björn Dreyer noch einmal alles geben, um am Ende nicht nur den Sieg, sondern auch die Meisterschaft der C-Junioren Regionalliga Nord zu feiern. Eine wesentliche Rolle möchte dabei Keke Maximilian Topp spielen, der mit seinen 26 Saisontoren die Liga-Torjägerliste anführt. Beginn des Spiels ist um 14 Uhr.

VfB Lübeck – Werder U15: Samstag, 01.06.2019, um 14 Uhr


+++ Werder U13 +++

Von Freitag, 31.05.2019, bis Montag, 03.06.2019, reist Werders U13 ins französische Cannes, um dort an einem internationalen Turnier teilzunehmen. Dort treffen die Grün-Weißen auf den AS Monaco, dem ES Cannet Rocheville und Stade Bordelais. Auch Juventus Turin und weitere französische Top-Klubs sind dabei.

Alle Termine des Leistungszentrums im Überblick

Samstag, 01.06.2019:

  • Werder U17 – VfL Wolfsburg um 13 Uhr auf Platz 12
  • JFV Ahlerstedt/Ottendorf-Heeslingen – Werder U16 um 14 Uhr
  • VfB Lübeck – Werder U15 um 14 Uhr
  • Werder U13: Turnier in Cannes (Frankreich)
  • Werder U11: Turnier in Bad Oldesloe ab 10 Uhr

Sonntag, 02.06.2019:

  • Werder U13: Turnier in Cannes (Frankreich)
  • Werder U11: Turnier in Bad Oldesloe ab 10 Uhr