Vorhang auf! U 19 vor Pokal-Viertelfinale

LZ aktuell: B- und C-Junioren testen erfolgreich

Letzter Test erfolgreich abgeschlossen, jetzt will die U 19 ins DFB-Pokal-Halbfinale (Archivbild: Rospek).
Junioren
Montag, 29.01.2018 // 14:20 Uhr

Von David Steinkuhl

Die Generalprobe ist geglückt, jetzt steht das erste Highlight des noch jungen Jahres bevor: Am Mittwoch bestreitet die U 19 des SV Werder ihr Viertelfinalspiel im DFB-Junioren-Vereinspokal beim 1. FC Kaiserslautern. Und auch die anderen Teams des WERDER Leistungszentrum präsentierten sich beim Blick auf die Testspielergebnisse vom vergangenen Wochenende schon in Pflichtspielform. WERDER.DE hat alle Resultate auf einen Blick.

+++ Werder U 21 – BSV Rehden 1:2 (1:1): 
Am Freitagabend unterlag die Werder U 21 allerdings noch dem Regionalligisten BSV Rehden knapp mit 1:2. Besonders in der ersten Hälfte boten die Grün-Weißen dem klassenhöheren Gegner aber ordentlich Paroli, Jacob Raub erzielte kurz vor der Pause den zwischenzeitlichen Ausgleich für Werder. +++


+++ Werder U 19 – Arminia Bielefeld 4:0 (3:0):
Die Form passt! Gegen den West-Bundesligisten Arminia Bielefeld setzte sich die U 19 des SVW am Samstag deutlich mit 4:0 durch und geht nun zuversichtlich in das erste Pflichtspiel des Jahres 2018. Die Tore gegen die Ostwestfalen besorgten Fred MC Mensah Quarshie, Pelle Hoppe und Bennet van den Berg. +++

Tore: 1:0 Hoppe (17.), 2:0 Quarshie (32.), 3:0 Quarshie (44.), 4:0 van den Berg (70.) 

+++ Am Mittwoch geht es dann für das Team von Marco Grote erstmals wieder um alles: Im Viertelfinale des DFB-Pokals treffen die Grün-Weißen im pfälzischen Mehlingen auf die U 19 des 1. FC Kaiserslautern. Die 'Roten Teufel' schalteten im Achtelfinale überraschend den FC Bayern München aus, stehen in der Tabelle der Bundesliga Süd/Südwest allerdings auf dem vorletzten Tabellenplatz. +++

1. FC Kaiserslautern - Werder U 19: Mittwoch, 31.01.2018, um 11 Uhr


+++ Werder U 17 – 1. FC Nürnberg 2:1 (1:0):
Zwei Tage nach dem 39. Geburtstag von Trainer Sven Hübscher bescherte die U 17 ihrem Coach einen 2:1-Testspielsieg gegen den 1. FC Nürnberg. Jorik Wulff schoss Werder nach einer Viertelstunde in Führung, etwas mehr als eine Stunde dauerte es, bis Malik Memisevic auf 2:0 erhöhen konnte. Die Franken kamen in der Folge nur noch zum Anschlusstor. +++

Tore: 1:0 Wulff (15.), 2:0 Memisevic (62.), 2:1 Basista (64.)


+++ Borussia Dortmund – Werder U 16 0:1:
Und auch die Werder U 16 blickt auf ein erfolgreiches Testspielwochenende zurück. Ein Treffer von Lasse Rosenboom reicht dem Team von Trainer Frank Bender bei der Partie gegen Borussia Dortmund zum Sieg. +++

Tor: 0:1 Rosenboom

+++ Am Mittwoch steht für die U 16 dann bereits das nächste Match auf dem Programm. In Huntlosen in der Nähe von Großenkneten bekommen es die jungen Werderaner mit einer niedersächsischen Landesauswahl zu tun. +++

Niedersächsischer FV - Werder U 16: Mittwoch, 31.01.2018, um 19 Uhr in Huntlosen


+++ Werder U 15 – SG Rosenhöhe Offenbach 2:1 & Werder U 15 - JFV Nordwest 3:1:
Mit einem Blitzturnier gegen die SG Rosenhöhe aus Offenbach und die Oldenburger JFV Nordwest hat die Werder U 15 am Wochenende die Testspielphase unter freiem Himmel eingeläutet. Der SVW sicherte mit Siegen gegen beide Kontrahenten den virtuellen Titel. +++ 

Tore SVW - SG Rosenhöhe: 0:1 Ivosevic (16.), 1:1 Köppener (23.), 2:1 Köppener (26.)
Tore SVW - JFV Nordwest: 1:0 Widiker (14.), 2:0 Köppener (20.), 2:1 Eckbauer (29.), 3:1 Eickhoff (43.)

+++ Nur Hoffenheim in Ochtrup besser:
Mehr als nur ein virtueller Titel wurde am Sonntag dann beim 38. Volksbank-Cup in Ochtrup im Münsterland vergeben. Den Pokal verpassten Werders C-Junioren am Ende denkbar knapp: Nach Platz zwei in der Vorrunde zogen die grün-weißen Jungs durch einen Sieg im Neunmeterschießen gegen den VfL Wolfsburg ins Finale ein. Dort wartete mit der TSG Hoffenheim allerdings ein Gegner, der an diesem Tag unter dem Hallendach nicht zu schlagen war, sodass sich die U 15 mit einem immer noch hervorragenden zweiten Platz zufrieden geben musste. +++

 

Neue News

Auftakt nach Maß

13.08.2018 // Junioren

Es wird wieder ernst

09.08.2018 // Junioren

U 17 verliert gegen Schalke 04

06.08.2018 // Junioren

Wieder Königsblau

02.08.2018 // Junioren