Werder U 19 gewinnt in Wolfsburg

LZ aktuell: U 15 startet mit Sieg

Knapp aber verdient setzte sich Werder bei den Wölfen durch (Archivfoto: Rospek).
Junioren
Montag, 11.09.2017 // 11:30 Uhr

Von Maximilian Prasuhn

Werders U 19 kam am Freitagabend zu einem "nicht unverdienten" Erfolg beim VfL Wolfsburg, auch Werders U 15 feierte einen erfolgreichen Pflichtspielsieg und startete somit positiv in die neue Saison. Die U 16 und U 17 absolvierten hingegen Testspiele. WERDER.DE hat die Infos zu den Partien des Wochenendes.

+++Werder U 21 - TSV Grolland 2:0 (0:0): Der erste Heimsieg ist eingetütet! Das Team von Trainer Andreas Ernst bezwang den TSV Grolland verdient mit 2:0 und konnte in der Tabelle der Bremen-Liga ein paar Plätze nach oben klettern - und das, obwohl die Grün-Weißen nach einer roten Karte die letzte halbe Stunde in Unterzahl agieren mussten. Lee und Omar erzielten die beiden Tore des SVW im zweiten Durchgang. +++

Tore: 1:0 Lee (65.), 2:0 Omar (72.)


+++ VfL Wolfsburg - Werder U 19 2:3 (1:1): In einer umkämpften Partie hat sich Werders U 19 knapp beim VfL Wolfsburg durchgesetzt. Das Team von Trainer Marco Grote drehte sogar einen Rückstand sogar so deutlich, dass selbst der Gegentreffer in der 90. Minute keine Auswirkungen mehr auf den Sieg haben sollte. "Es war ein intensives und gutes Spiel. Mit viel Leidenschaft haben wir gegen einen extrem starken Gegner am Ende etwas glücklich, aber nicht unverdient gewonnen", analysierte Grote nach der Partie.
In der Tabelle der A-Junioren-Bundesliga spielen die Grün-Weißen somit weiterhin ganz oben mit, sind punktgleich mit Osnabrück, Hamburg und Hannover auf dem zweiten Platz. +++

Tore: 1:0 Zamora (24.), 1:1 van den Berg (37.), 1:2 Philipp (52.), 1:3 Ihorst (80.), 2:3 Möker (90.)


+++ Werder U 17 - Arminia Bielefeld 4:3 (4:3): Die Bundesliga-Pause hat Werders U 17 mit einem erfolgreichen Testspiel überbrückt. Gegen den Teilnehmer der Bundesliga-West gelang in einer torreichen Partie ein knapper Erfolg. Nach dem Blitzstart und zwei Treffern in den ersten vier Minuten kam Bielefeld mit einem Doppelschlag zurück in die Partie, glich Werders erneute Führung aus. Der siebte Treffer des Spiels durch Schröder sollte aber der letzte bleiben. +++

Tore: 1:0 Ates (1.), 2:0 Schröder (4.), 2:1 Bairamov (15.), 2:2 Ayyildiz (16.), 3:2 Memisevic (24.), 3:3 Ayyildiz (26.), 4:3 Schröder (31.)


+++ Werder U 16 - TuS Komet Arsten U 17 4:1: Auch Werders U 16 nutzte die Ligapause für ein Testspiel. Gegen Arsten kam das Team von Trainer Frank Bender zu einem deutlichen Erfolg. Aktas, Jusufi, erneut Aktas und Kaid schraubten das Ergebnis auf ein 4:0 in die Höhe, das die Gäste nur mit einem Tor aufhübschen konnten. +++

Tore: 1:0 Aktas, 2:0 Jusufi, 3:0 Aktas, 4:0 Kaid, 4:1


+++ JLZ Emsland - Werder U 15 0:1 (0:0): Werders U 15 ist mit einem Sieg in die neue Saison der Regionalliga Nord gestartet. Beim JLZ Emsland des SV Meppen kam der SVW zu einem knappen 1:0-Sieg. Köppener traf im zweiten Durchgang und sicherte seinen Farben die ersten drei Punkte dieser jungen Saison. "Nach einer nervösen ersten Halbzeit haben die Jungs es im zweiten Durchgang gut gemacht und letztlich verdient gewonnen", freute sich Trainer Björn Dreyer nach Abpfiff. +++

Tore: 0:1 Köppener (50.)