DFB-Pokal: Werders U 19 schlägt St. Pauli 1:0

LZ aktuell: U 19 und U 17 vor Liga-Start

Luca Plogmann hielt seinen Kasten im Pokalspiel sauber (Foto: nordphoto).
Junioren
Donnerstag, 10.08.2017 // 08:48 Uhr

Von Maximilian Prasuhn

Werders U 19 hat die erste Pflichtspielaufgabe der neuen Saison gemeistert. Beim FC St. Pauli gewannen die Grün-Weißen verdientermaßen mit 1:0 und sind wie auch Werders U 17 bestens für die neue Bundesliga-Saison gerüstet. Derweil tritt Werders U 15 bei einem Nachwuchs-Turnier in Österreich an. WERDER.DE liefert alle Infos zu den Partien.

+++ Werder U 21: Drittes Spiel für die Werder U 21 in der Bremen-Liga. Diesmal soll der erste Saisonsieg gelingen, nachdem es zum Auftakt gerade mal für einen Punkt reichte. Zu Gast ist der TuS Schwachhausen, die ihr bislang einziges Saisonspiel gegen den VfL Bremen 2:4 verloren. +++

Werder U 21 – TuS Schwachhausen: Samstag, 12.08.2017, um 13 Uhr auf Platz 14


+++ FC St. Pauli - Werder U 19 0:1 (0:0): Mit Blick auf die vergangene Saison der Werder U 19 wollen die Grün-Weißen in dieser Spielzeit möglichst nichts mit dem Abstiegskampf zu tun haben. Dafür wäre ein positiver Saisonstart sicher förderlich. Zum Auftakt in die neue Saison der A-Junioren Bundesliga Nord/Nordost trifft das Team von Trainer Marco Grote auf Holstein Kiel. Die Generalprobe der Kieler lief nicht ganz so wie geplant. Gegen den FC Midtjylland aus Dänemark musste sich die Störche mit 1:5 geschlagen geben. Besser machte es der SVW. In der ersten Runde des Junioren-DFB-Pokals schlug die Grote-Elf den FC St. Pauli mit 1:0. Jakob Lewald traf im zweiten Durchgang nach einer Ecke aus dem Gewühl heraus. "In der ersten Halbzeit waren wir noch zu passiv. In der zweiten Hälfte haben wir es dann besser gemacht, ein besseres Pressing gespielt. Wir sind letztlich gegen einen schwer zu bespielenden Gegner verdient eine Runde weiter gekommen. +++

Tore: 0:1 Lewald (56.)

Werder U 19 – Holstein Kiel: Sonntag, 13.08.2017, um 14 Uhr auf Platz 12


+++ Werder U 17: Auch für die Werder U 17 startet am kommenden Wochenende die neue Saison in der Junioren-Bundesliga. Das Team von Trainer Sven Hübscher bekommt es am 1. Spieltag mit einem Aufsteiger zu tun. Der Eimsbütteler TV qualifizierte sich in der letzten Spielzeit für die Relegationsspiele um den Aufstieg in die höchste Jugend-Liga. Dort setzten sich die Eimsbütteler nach Hin- und Rückspiel gegen den Chemnitzer FC durch. +++

Eimsbütteler TV – Werder U 17: Sonntag, 13.08.2017, um 13 Uhr


+++ Werder U 16: Etwas mehr als zwei Wochen müssen sich die Spieler der Werder U 16 noch gedulden, ehe sie wieder in der Regionalliga Nord auf Punktejagd gehen können. Bis dahin will und muss der SVW genügend Matchpraxis sammeln. Der nächste Testspielgegner ist der JFV Norden. Der Jugendförderverein spielt in der nächsten Saison in der Landesliga Weser-Ems. +++

JFV Norden – Werder U 16: Samstag, 12.08.2017, um 11 Uhr


+++ Werder U 15: Auch an diesem Wochenende nimmt Werders U 15 an einem internationalen Jugendturnier teil. Im österreichischen Sattledt tritt das Team von Trainer Björn Dreyer beim 4. Internationalen Voralpencup teil, bei dem neben den Grün-Weißen und dem NK Maribor hauptsächlich Teams aus Österreich an den Start gehen. +++

Alle Termine des Leistungszentrums im Überblick

Samstag, 12.08.2017

Werder U 21 - TuS Schwachhausen um 13 Uhr auf Platz 14
Norden - Werder U 16 um 11 Uhr (Freundschaftsspiel)
Werder U 15 beim Voralpencup ab 10 Uhr
Werder U 12 - Brinkumer SV um 12.30 Uhr auf Platz 13 (Pokal)
Werder U 11 - BSC Hastedt um 11 Uhr auf Platz 18a (Pokal)
BTS Neustadt III - Werder U 10 um 12.30 Uhr (Pokal)

Sonntag, 13.08.2017

Werder U 19 - Holstein Kiel um 14 Uhr auf Platz 12
Eimsbütteler TV - Werder U 17 um 13 Uhr
Werder U 14 - Kickers Emden um 12 Uhr auf Platz 14 (Freundschaftsspiel)
Werder U 7 beim Feldturnier des BV Cloppenburg ab 9 Uhr