„Wichtig alle dabei zu haben“

Trainer aus Grundlagen- und Aufbaubereich tauschen sich aus

Die Trainer aus dem Grundlagen- und Aufbaubereich kamen am Sonntag zusammen (Foto: WERDER.DE).
Junioren
Dienstag, 28.02.2017 // 09:06 Uhr

Von Marcel Kuhnt

Diskussionen und der allgemeine Austausch über die aktuelle Situation standen am vergangenen Sonntag im Konferenzraum des WERDER Leistungszentrums im Vordergrund. Die Trainer und Trainerinnen des Grundlagen- und Aufbaubereichs der Grün-Weißen kamen zusammen, um grundlegende Konzepte für die kommenden Monate zu besprechen und zu definieren.

Anhand des aktuellen Leitbildes des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) diskutierten die Übungsleiter gemeinsam mit Thorsten Bolder, Koordinator und sportlicher Leiter U 14 bis U 8, über ein einheitliches Auftreten am Platz, die allgemeine Spielphilosophie und die Abläufe am Spieltag. „Für mich war es wichtig, dass alle Trainer der Mannschaften U 14 bis U 8 zusammenkommen und die Chance haben aktiv an der Ausgestaltung des Konzepts teilzuhaben. Jeder hatte die Möglichkeit zu Wort zu kommen und ich denke es war ein guter Start dieser Treffen“, sagt Thorsten Bolder, der weitere Zusammenkünfte anvisiert: „Sonntag war der Beginn eines längeren Prozesses, den wir jetzt weitergehen werden.“

Weitere Informationen zu den einzelnen Nachwuchsteams der Grün-Weißen gibt es hier.