Grün-Weiße Testspielsiege

LZ aktuell: U 15 scheitert an Schalke 04

Werders U 17 siegte am Wochenende mit 1:0 im Test gegen Hombruch (Foto: Rospek).
Junioren
Montag, 23.01.2017 // 14:12 Uhr

Von Marcel Kuhnt

Während die U 19 und U 17 des SV Werder am letzten Wochenende jeweils einen Testspielsieg einfahren konnten, ging es für Werders U 16 und U 15 in der Halle zur Sache. Für das Team von Björn Dreyer endete das Hallenmasters in Iserlohn allerdings bereits im Achtelfinale. Erfolgreicher waren die Jungs von Frank Bender. Sie gewannen den Freewaycup in Lübbecke. WERDER.DE liefert alles Wissenswertes aus dem WERDER Leistungszentrum:

+++ Werder U 19 – JFV Calenberger Land 1:0 (1:0): Mit einem Erfolg gegen den JFV Calenberger Land trat Werders U 19 die Heimreise aus dem Trainingslager an. Am vergangenen Wochenende war das Team von Mirko Votava in Barsinghausen zu Gast. Siegtorschütze für die Grün-Weißen gegen den JFV war Thilo Töpken, der bereits vor dem Seitenwechsel traf. Zum nächsten Test kommt es am Sonntag, 29.01.2017, gegen den FC Kopenhagen. +++

Werder U 19 – FC Kopenhagen: Sonntag, 29.01.2017, um 14.30 Uhr


+++ Hombrucher SV – Werder U 17 1:2 (1:0): Einen erneuten Testspielerfolg fuhr Werders U 17 ein. Das Team von Marco Grote gewann beim Hombrucher SV mit 2:1. Nach dem frühen Rückstand (5.) drehten die Grün-Weißen im zweiten Durchgang die Partie. Mensah Quarshie (62.) und Laurens Hammermeister (80.) trafen zum Erfolg. Am kommenden Sonntag, 29.01.2017, tritt die U 17 zum nächsten Testspiel an. Gegner ist wie bei der U 19 der FC Kopenhagen. +++

Werder U 17 – FC Kopenhagen: Sonntag, 29.01.2017, um 16.30 Uhr


+++ Werder U 16: In einem dramatischen Finale gegen den Hamburger SV sicherte sich Werders U 16 am Sonntag den Freewaycup in Lübbecke. Bei dem topbesetzten Turnier bezwang das Team von Frank Bender neben dem Rivalen aus Hamburg unter anderem dem FC Bayern im Halbfinale und den VfL Wolfsburg. Ein ausführlicher Bericht folgt in Kürze auf WERDER.DE. +++


+++ Werder U 15: Beim 3. Iserlohner Hallenmasters war für Werders U 15 im Achtelfinale Endstation. Gegen den FC Schalke 04 verlor das Team von Björn Dreyer mit 1:2. Zuvor trafen die Grün-Weißen in der Gruppenphase auf Teams wie Arsenal London, Borussia Dortmund oder den 1.FC Köln. Turniersieger wurde der VfB Stuttgart. +++