Nach Elfer-Krimi: U 19 im DFB-Pokal-Halbfinale

Halbfinale! Der Jubel kannte nach dem entscheidenden Elfmeter keine Grenzen
Junioren
Sonntag, 20.12.2015 // 17:08 Uhr

Werders U 19 steht im Halbfinale des Junioren-DFB-Pokals! Das Team von Trainer Mirko Votava bezwang Bayer Leverkusen mit 5:3 im Elfmeterschießen. In der 65. Minute brachte Abdullah Dogan die Grün-Weißen mit 1:0 in Führung. Erst in der Nachspielzeit gelang Bayer der Ausgleich durch Dzalto. Über die Verlängerung ging es dann ins entscheidende Elfmeterschießen, wo Tom Pachulski zwei Elfmeter parierte und Jannes Vollert die U 19 ins Halbfinale schoss. Die besten Höhepunkte des Pokal-Fights liefert WERDER.de:

 


Höhepunkte der Partie:

38. Minute: Die größte Chance bisher! Dogan scheitert aber am guten Leverkusener Schlussmann.

51. Minute: Dicke Chance für Bayer! Der Kopfball von Bonga geht aber vorbei.

53. Minute: Starke Parade von Pachulski gegen Dzalto.

58. Minute: Bytyqi zieht aus 16 Metern ab. Doch der Keeper pariert den Ball.

63. Minute: Erneut scheitert Dogan am Leverkusener Schlussmann. Zuvor starke Vorarbeit von Schmidt.

65. Minute: Das erlösende 1:0 für Werder! Dogan trifft nach Vorarbeit von Eggestein!

73. Minute: Werder schnuppert am zweiten Treffer. Eggestein scheitert aber am Torhüter.

87. Minute: Wieder ist es Eggestein, der nicht am Bayer-Keeper vorbeikommt. Das wäre wohl die Entscheidung gewesen.

92. Minute: Stattdessen fällt der Ausgleich. Dzalto macht kurz vor dem Schlusspfiff das 1:1.

93. Minute: Glück für Werder! Leverkusen trifft nur den Pfosten.

100. Minute: Vollert nimmt einen Ball nach einer Ecke direkt. Wieder ist der Schlussmann der Werkself auf dem Posten.


Statistik zum Spiel:

Werder Bremen: Pachulski - Bünning, Vollert, Dogan, J. Eggestein, Schmidt, Bytyqi (83. Stöhr), Hertes (112. Hahn), Hehne, Horn, Filipovic

Tore: 0:1 Dogan (65.), 1:1 Dzalzo (90.+2)

Elfmeterschießen: 1:2 J. Eggestein, Pachulski hält, 1:3 Schmidt, Pachulski hält, Bade hält, 2:3, 2:4 Dogan, 3:4, 3:5 Vollert


Colin Hüge