"Keinen Schlendrian reinkriegen"

Fordert Konzentration: Mirko Votava vor dem Duell mit dem VfL Wolfsburg (Foto: WERDER.DE).
Junioren
Donnerstag, 05.05.2016 // 16:56 Uhr

Von Maximilian Prasuhn

Werders U 19 will vor allem im Hinblick auf die anstehenden Halbfinal-Spiele der Deutschen A-Junioren-Meisterschaft nicht nachlassen und das letzte Saisonspiel gegen den VfL Wolfsburg ernst nehmen. Die U 17 nutzt die Liga-Pause für ein Testspiel bei Arminia Bielefeld und die U 15 empfängt den FC St. Pauli. WERDER.DE liefert alle Anstoßzeiten und weitere Informationen zu den Spielen: 

+++ Werder U 21: Das Team von Trainer Andreas Ernst reist am Samstagnachmittag zum Blumenthaler SV. Dort kommt es dann beim Tabellenzweiten zum Spitzenduell, denn Werder rangiert direkt hinter Blumenthal auf Platz drei. Mit einem Sieg wollen die Grün-Weißen den Abstand auf den Konkurrenten verringern. +++

Blumenthaler SV - Werder U 21: Samstag, 07.05.2016, um 15 Uhr 


+++ Werder U 19: Der frischgebackene Staffelmeister Werder Bremen empfängt am letzten Spieltag der A-Junioren-Bundesliga den Tabellenzweiten aus Wolfsburg. Mit vier Punkten Vorsprung liegt die Elf von Trainer Mirko Votava uneinholbar an der Tabellenspitze. Nichtsdestotrotz will Werders U 19 die Saison mit einem positiven Ergebnis abschließen, auch im Hinblick auf die Halbfinal-Spiele. „Trotz der Meisterschaft müssen wir in unserem Rhythmus bleiben. Wir dürfen jetzt keinen Schlendrian reinkriegen. Es gilt weiterhin fokussiert zu sein. Da ist der VfL Wolfsburg natürlich genau die richtige Aufgabe, um den Ernstfall zu testen", sagt Mirko Votava. +++

Werder U 19 – VfL Wolfsburg: Samstag, 07.05.2016, um 13 Uhr auf Platz 12


+++ Werder U 17: Der Liga-Betrieb der B-Junioren-Bundesliga der Staffel Nord/Nordost macht an diesem Wochenende Pause. Um jedoch weiterhin Spielpraxis zu sammeln, absolvieren die Grün-Weißen ein Testspiel bei Arminia Bielefeld. Trainer Marco Grote freut sich auf die anstehende Aufgabe: „Trotz der Pause in der Liga wollen wir natürlich im Spielrhythmus bleiben. Daher kommt uns das Testspiel gegen diesen guten Gegner gelegen. In dieser Partie werden wir durchwechseln, damit auch Spieler, die zuletzt weniger Spielzeit hatten, Praxis sammeln können." +++

Arminia Bielefeld – Werder U 17: Samstag, 07.05.2016, um 13 Uhr


+++ Auftakt-Remis: Beim ersten Gruppenspiel der U 17-Euro in Baku trennt sich die deutsche U 17-Nationalmannschaft mit 2:2 von der Ukraine. Zweimal kam die DFB-Auswahl nach einem Rückstand zurück und sicherte sich den Punkt. Werder-Talent Jano Baxmann wurde nach 63. Minuten eingewechselt. +++


+++ Guter Siebter: Die Landesauswahl des Bremer Fußball-Verbands (BFV) landete beim U 16-Sichtungsturnier am Ende auf dem siebten Platz. In den beiden abschließenden Partien gegen die Auswahl aus Baden (1:0) und Hamburg (0:0) holte die BFV-Auswahl vier Punkte. Das Siegtor im Duell mit der Baden-Auswahl erzielte Ilia Gruev auf Vorlage von Manuel Mbom. +++


+++ Werder U 16: Sieben Punkte liegen zwischen Werders U 16 und dem VfL Wolfsburg II, der auf dem zweiten Tabellenplatz steht. Am Sonntag, 08.05.2016, treffen beide Teams in der Autostadt aufeinander. Dort will Werder den Abstand verkürzen. "Es macht immer wieder Freude gegen solch starke Gegner wie Wolfsburg zu spielen. Schon in der Hinrunde war es eine klasse Partie. Daher freuen wir uns drauf", so Coach Frank Bender. +++

VfL Wolfsburg II – Werder U 16: Sonntag, 08.05.2016, um 13 Uhr


+++ Werder U 15: Nach dem 3:0-Erfolg in Bremerhaven wollen Werders U 15-Talente den Schwung mitnehmen, um ein positives Resultat gegen den FC St. Pauli zu erzielen. Die Gäste stehen auf dem zweiten Tabellenplatz, punktgleich mit Werder. „Wir freuen uns auf einen richtig guten Gegner. In der Hinrunde war das Duell mit dem FC St. Pauli unser schwächstes Spiel. Dies wollen wir nun im Rückspiel korrigieren", so U 15-Trainer Björn Dreyer. +++

Werder U 15 – FC St. Pauli: Samstag, 07.05.2016, um 13 Uhr

Alle Termine des Leistungszentrums im Überblick

Donnerstag, 05.05.2016

Werder U 14 beim Turnier in Dillingen ab 10 Uhr
Werder U 10 beim Turnier in Kaarst ab 10 Uhr

Freitag, 06.05.2016

Werder U 14 beim Turnier in Dillingen ab 10 Uhr
Borussia Mönchengladbach - Werder U 10 um 12 Uhr (Testspiel)

Samstag, 07.05.2016

Werder Bremen U 23 - Stuttgarter Kickers um 13.30 Uhr auf Platz 11
Blumenthaler SV - Werder U 21 um 15 Uhr
Werder U 19 - VfL Wolfsburg um 13 Uhr auf Platz 12
Arminia Bielefeld - Werder U 17 um 13 Uhr (Testspiel)
Werder U 15 - FC St. Pauli um 13 Uhr auf Platz 14
Werder U 13 - ATSV Sebaldsbrück II um 11 Uhr auf Platz 13
Werder U 12 beim Turnier in Mörfelden ab 10 Uhr
Werder U 11 beim Turnier in Bad Oldesloe ab 10 Uhr

Sonntag, 08.05.2016

VfL Wolfsburg II - Werder U 16 um 13 Uhr
Werder U 12 beim Turnier in Mörfelden ab 10 Uhr
Werder U 11 beim Turnier in Bad Oldesloe ab 14 Uhr