U 21 mit Torfestival / 19 unterliegt im Testspiel

Werders U 19 verliert das Testspiel gegen Schalke mit 2:6
Junioren
Sonntag, 25.10.2015 // 18:58 Uhr

+++ Die U 21 der Grün-Weißen gewinnt deutlich mit 10:0 (4:0) bei Vatan Sport. Werder sorgte in der Auswärtspartie für ein wahres Torfeuerwerk. Onur Capin sorgte mit seinem Doppelpack für die 2:0 Führung (2./38.), ehe vor der Pause noch Philipp Eggersglüß und Yagmur Horata auf 4:0 erhöhten (40./44.). Nach dem Seitenwechsel war vor allem Horata weiterhin in Torlaune und legte mit dem 0:5 und dem zwischenzeitlichen 0:8 noch zweimal nach (52./72.). Das 0:6 und 0:7 erzielten Timo Dressler und Jan-Moritz Höler (58./60.). Jakob Raub (75.) und erneut Timo Dressler (76.) machten das satte 10:0 perfekt.

Werder Bremen: Olatunji - Verlaat, Oh (46. Aio), Dressler, Krajina, Höler (64. Raub), Akin (24. Kim), Kenneweg, Capin, Horata, Eggersglüß

Tore: 0:1 Capin (2.), 0:2 Capin (39.), 0:3 Eggersglüß (40.), 0:4 Horata (44.), 0:5 Horata (52.), 0:6 Dressler (58.), 0:7 Höler (60.), 0:8 Horata (72.), 0:9 Raub (75.), 0:10 Dressler (76.)


+++ Werders U 19-Kicker haben das Testspiel gegen Schalke verloren. Das Team von Trainer Mirko Votava verlor die Partie mit 2:6. Die Bremer Treffer erzielten Luca Horn und  Abdullah Dogan.


Colin Hüge