Niederlagen für U 15 und U 16

LZ aktuell

Werders U 15 verlor das vorletzte Saisonspiel gegen den Meister aus Wolfsburg mit 0:1 (Foto: Haß).
Junioren
Montag, 13.06.2016 // 12:46 Uhr

Von Maximilian Prasuhn

Werders Jugendteams mussten am Wochenende Niederlagen verkraften. Sowohl Werders U 16 als auch die U 15 verloren ihre Saisonspiele und rutschten damit in den Tabellen ihrer Ligen ab. WERDER.DE liefert alle Infos zu den Spielen der Nachwuchsteams am Wochenende:

+++ TSV Havelse - Werder U 16 3:2 (0:1): Für Werders U 16 war es der letzte Spieltag in der laufenden Saison. Beim TSV Havelse wollte das Team von Trainer Frank Bender unbedingt einen Sieg, um die Saison mit einem positiven Ergebnis abzuschließen und den fünften Tabellenplatz zu festigen. David Lennart Philipp schoss die Grün-Weißen sogar im ersten Durchgang mit 1:0 in Führung, legte in Halbzeit zwei sogar einen zweiten Treffer drauf. In der Folge ruhte sich Werder jedoch auf dem Ergebnis aus, Havelse nahm das Spiel in die Hand und drehte die Partie zu ihrem Gunsten. Da der HSV parallel gewann, beendet Werders U 16 die Saison auf dem sechsten Tabellenplatz der Regionalliga Nord. +++

Tore: 0:1 David Lennart Philipp (18.), 0:2 David Lennart Philipp (50.), 1:2 David Lucic (52.), 2:2 Joan Bro (70.), 3:2 Moritz Alten (78.)


+++ Werder U 15 - VfL Wolfsburg 0:1 (0:1): Auch Werders U 15 rutschte in der Tabelle um eine Position herab, hat aber noch einen Spieltag Zeit, um sich den vierten Tabellenplatz zurückzuerobern. Der bereits feststehende Meister aus Wolfsburg ging früh in Bremen in Führung und gab diese im Anschluss auch nicht mehr her. Werder trifft am letzten Spieltag auf den TSV Havelse. +++

Tore: 0:1 Ole Pohlmann (4.)