U9 Zweiter beim Weihnachtszauber

Die U9 erreichte beim Hallenturnier in Halle/Saale einen starken 2. Platz.
Junioren
Montag, 15.12.2014 // 15:56 Uhr

Mit einem tollen 2. Platz kehrte die U9 am späten Samstagabend von ihrem ersten Hallenturnier in Halle/ Saale zurück! Im Finale mussten sich die Grünweißkicker dem FC Bayern München knapp mit 0:1 geschlagen geben.

In der Vorrunde traf die U9 in Gruppe B und nur 7 Minuten Spielzeit auf die Gastkinder- Mannschaft vom VSG Oppin (5:0), RB Leipzig (2:1), 1.FC Magdeburg (0:0), Rot- Weiß- Erfurt (1:0), VfB Sangershausen (4:0) und Carl- Zeiss Jena (2:1). Mit souveränen 16 von 18 möglichen Punkten konnten sich die Jungs von der Weser souverän für das Finale qualifizieren. Dieses spielten die beiden Erstplatzierten beider Gruppen aus. In Gruppe A hatte sich der FC Bayern München ebenfalls souverän durchgesetzt. Im Finale entwickelte sich ein sehr interessantes und körperbetontes Fußballspiel, in dem die Bayern letztendlich das Quäntchen Glück mehr besaßen. Mit nur einer Niederlage im gesamten Turnierverlauf und 3 Gegentoren in 7 Spielen hat die U9 ein rundum gelungenes Turnier gespielt! Es war eine ganz tolle Mannschaftsleistung, in der sich alle mitgereisten Spieler gegenseitig unterstützt und angefeuert haben, auch wenn sie aufgrund der kurzen Spielzeit mal nicht zum Einsatz kamen. Wir bedanken uns bei den Veranstaltern für ein wirklich toll organisiertes Turnier, indem nur die Spielzeit etwas zu knapp ausfiel ;-)

Mit diesem tollen Turnier endet für die Werderkicker ein lehrreiches und spannendes erstes Halbjahr in der U9! Zum Abschluss treffen sich alle nun morgen zum gemeinsamen Fußballgucken („Die Mannschaft") im Cinemaxx und am Mittwoch zur Weihnachtsfeier im Strikees.

Für die U9 spielten: Emir Celik, Paul Szaraz, Aaron Gariba, Linus Kühl, Anil Kaya, Issa Klait, Luc Hinte, Ali Sili und Samuel Roth.