U 19 spielt 2:2 / U 16 beim Swiss-Cup

Johannes Eggestein traf beim Test gegen Rot-Weiß Essen
Junioren
Donnerstag, 06.08.2015 // 13:06 Uhr

+++ Am gestrigen Mittwoch spielte die U 19 des SV Werder gegen den Traditionsklub Rot-Weiß Essen in einem Testspiel. Johannes Eggestein brachte die Grün-Weißen nach einer halben Stunde in Führung. Nach der Pause erwischten die Essener den besseren Start und glichen dank Y.Busch aus (55.). Melvin Krol sorgte nach 70 Minuten für die erneute Bremer Führung. Erst in der letzten Minute fiel noch der Ausgleichstreffer der Essener durch Tekiela.

Werder Bremen: Seide - Cakoli, Vollert, Dogan, Wasmus, J. Eggestein, Schmidt, Jördens, Stöhr, Hertes

Tore: 1:0 Eggestein (30.), 1:1 Y.Busch (55.), 2:1 Krol (70.), 2:2 Tekiela (90.)


+++Für die U 21 steht an diesem Wochenende der nächste Test an! Nach dem Gewinn des Dodenhof-Cups spielen die Grün-Weißen am Samstag, 08.08.2015 gegen den SV Sukow. Anstoß ist um 14 Uhr.


+++ Und auch die U 19 ist wieder im Einsatz! Am Sonntag, 09.08.2015 geht es für das Votava-Team gegen den niederländischen Klub FC Groningen. Anstoß des Testspiels ist um 13 Uhr.


+++ Auch die U 17 der Grün-Weißen ist wieder im Testspieleinsatz! Am Samstag, 08.08.2015 geht es um 14 Uhr gegen den FC Schalke 04.


+++ Die U 16 startet heute beim Swiss-Cup! Vom 06.-09.08.2015 sorgen 12 Teams aus 7 Ländern für ein internationales Turnier auf höchstem Niveau. Gespielt wird in Ruggell (Liechtenstein). In der Gruppe B der Bremer befinden sich Altinordu Izmir, der FC Aarau, das Team Vorarlberg, und Manchester City.  Werder startet um 17:40 Uhr gegen den FC Aarau. Der FC Bayern München wird wegen eines Trauerfalls nicht am Wettbewerb teilnehmen.


Colin Hüge