Remis für U 21, Trainerwechsel bei U 15 und Algarve Cup

John-Dieter Thöle erzielte eins der zwei Tore gegen Ahlerstedt.
Junioren
Montag, 09.02.2015 // 15:22 Uhr

+++ Werders U 15-Junioren gehen mit einem neuen Trainerteam in die zweite Saisonhälfte der Regionalliga Nord. Nachdem Ingo Goetze das Traineramt im vergangenen Oktober interimsweise von Florian Kohfeldt (aktueller Co-Trainer der Bundesliga-Mannschaft) übernommen hat, wird sich der 35-Jährige ab sofort wieder ausschließlich auf seine Aufgabe als Leiter Psychologie, Pädagogik und Soziales des WERDER Leistungszentrums konzentrieren. „Ingo Goetze hat in den vergangenen Monaten einen enormen zeitlichen Aufwand auf sich genommen und sowohl als Trainer der U 15 als auch in seiner Tätigkeit bei uns im Leistungszentrum eine hervorragende Arbeit abgeliefert. Auf Dauer ist diese Beanspruchung jedoch nicht zu verantworten, so dass wir uns entschieden haben, mit einem neuen Trainerteam in die Rückrunde zu gehen", erklärt Björn Schierenbeck, Direktor des WERDER Leistungszentrums. Bis zum Sommer wird der bisherige Co-Trainer Markus Fila Werders U 15 als Chefcoach übernehmen. Ihm zur Seite stehen Benedetto Muzzicato sowie Eike Herding als Co-Trainer.

+++ Werders U 21-Talente mussten sich am vergangenen Wochenende im Testspiel gegen den SV Ahlerstedt/Ottendorf mit einem 2:2-Unentschieden zufrieden gaben. Fabian Koch und John-Dieter Thöle erzielten die Treffer für die grün-Weißen. Bereits am Dienstag, 10.02.2015, wartet ein weiteres Testspiel auf die Mannschaft von Trainer Andreas ernst. Um 19.30 Uhr empfangen die Werderaner den VfL Stenum auf dem Kunstrasen am Weser-Stadion.



+++ Werders Talente Johannes Eggestein und Niklas Schmidt machen sich am Dienstag auf en Weg zur deutschen U 17-Nationalmannschaft. Die deutsche Auswahl wird am Algarve Cup in Portugal teilnehmen und trifft dabei auf Portugal (13.02.), die Niederlande (15.02.) und England (17.02.). Mit Jannes Vollert steht ein weiteres grün-weißes Talent für das Turnier auf Abruf bereit.