U 19 verliert Test, U 17 gewinnt in Jena

Frank Bender bleibt mit seiner U 16 an der Spitze der Regionalliga Nord.
Junioren
Sonntag, 16.11.2014 // 20:08 Uhr

+++ Werders U 19 hat das Testspiel am Sonntag verloren. Die Grün-Weißen unterlagen dem DSC Arminia Bielefeld trotz einer guten Leistung mit 0:2.


+++ Werders U 17-Junioren durften sich in der Junioren-Bundesliga über einen weiteren Erfolg freuen. Die Grün-Weißen gewannen am Sonntag beim FC Carl Zeiss Jena mit 5:3. Johannes Eggestein (2), Niklas Schmidt (2) und Luca Horn erzielten die Tore für die Bremer, die weiterhin den 7. Tabellenplatz belegen.

Werder Bremen: Oetjen - Freude, Stöhr, Filipovic, Vollert, Ercan, Eggestein (80. Mazreku), Horn (78. Fahrner), Jördens (60. Hahn), Baxmann (56. Achour), Schmidt

Tore: 0:1 Eggestein (3.), 0:2 Horn (12.), 1:2 Wittlich (25.), 1:3 Eggestein (29.), 1:4 Schmidt (46.), 2:4 Veseli (48.), 2:5 Schmidt (57.), 3;5 Veseli (59.)


+++ Werders U 21 hat das Topspiel der Bremen-Liga verloren. Dem FC Sparta Bremerhaven mussten sich die Grün-Weißen, bei denen U 23-Leihgabe Leon Lingerski sein Comeback auf dem grünen Rasen gab, am Samstag mit 0:4 (0:1) geschlagen geben. Das Team von Coach Andreas Ernst belegt aktuell den 8. Platz.

Werder Bremen: Jo - Lingerski, (65. Muhaxheri) Akin, Koch, Salihi (88. Sen), Schmidt, Sahin, Lee (78. Funke), S. Oh, Momo, Kenneweg

Tore: 0:1 Fidan (9.), 0:2 Fidan (51.), 0:3 Chaaban (74.), 0:4 Fidan (86.)


+++ Werders Talente Raif Husic und Leon Guwara haben mit der deutschen U 19-Nationalmannschaft das zweite Spiel im Rahmen des Turniers in Griechenland gewonnen. Gegen den Gastgeber setzte sich Deutschland mit 3:0 durch. Zum Auftakt musste sich die DFB-Elf Spanien mit 0:2 geschlagen geben. Zum Abschluss des Turniers trifft die deutsche Auswahl am Montag, 17.11.2014, auf Frankreich.


+++ Werders U 16-Junioren haben die Tabellenspitze in der Regionalliga Nord verteidigt. Die Grün-Weißen gewannen am Samstag mit 4:1 beim Schlusslicht FC Eintracht Norderstedt.


+++ Eine Niederlage mussten dagegen Werders U 15-Talente in der Regionalliga Nord einstecken. Die Grün-Weißen verloren das Topspiel gegen den Tabellenführer FC St. Pauli knapp mit 0:1

Norman Ibenthal