Vorschau: U 19 und U 17 starten in die Rückrunde

Werders U 19-Coach Mirko Votava muss mit seinem Team zum Auftakt in Erfurt antreten.
Junioren
Donnerstag, 06.02.2014 // 11:46 Uhr

Endlich ist es soweit! Werders Nachwuchsmannschaften starten in die jeweiligen Rückrunden ihrer Liga. Werders U 19-Talente treffen am kommenden Sonntag, 09.02.2014 auf den Tabellenneunten der Junioren-Bundesliga Rot-Weiß Erfurt...

+++ Endlich ist es soweit! Werders Nachwuchsmannschaften starten in die zweite Saisonhälfte. Werders U 19-Talente treffen am kommenden Sonntag, 09.02.2014 auf den Tabellenneunten der Junioren-Bundesliga Rot-Weiß Erfurt.

Im Sportzentrum „Cyriaksgebreite" wird die Partie um 11 Uhr angepfiffen. Derzeit belegt die Mannschaft von Coach Mirko Votava den vierten Tabellenplatz, bestritt jedoch eine Partie weniger als die Konkurrenz auf den ersten drei Plätzen. Vor kurzem wechselte Werders U 19-Angreifer Otis Breustedt mit sofortiger Wirkung zum Drittligisten FC Rot-Weiß Erfurt. Ein Wiedersehen ist durchaus möglich.

+++ Auch die U 17-Mannschaft von Trainer Marco Grote ist an diesem Wochenende im Einsatz. Die Grün-Weißen starten ebenfalls in zweite Hälfte der Saison der Junioren-Bundesliga und sind beim Tabellenzweiten RB Leipzig am Sonntag zu Gast. Mit einem Sieg könnten die Werderaner den Zwei-Punkte-Vorsprung ausbauen, eine Niederlage hingegen würde Werders U 17-Talente die Tabellenführung kosten. Im Hinspiel unterlagen die Kicker von der Weser den Gästen aus Leipzig deutlich mit 1:5.

+++ Bereits am Freitag, 07.02.2014 eröffnen Werders U 16-Talente das Werder-Wochenende. Im Rahmen eines Testspiels gegen Tennis Borussia Berlin trifft das Team von Coach Frank Bender auf dem Kunstrasen am Weser-Stadion auf die Gäste aus Berlin. Anpfiff der Partie erfolgt um 17:30 Uhr.

+++ Zeitgleich bestreiten Werders U 15-Kicker ebenfalls am Freitag ein Testspiel. Auch die Mannschaft von Thorsten Bolder empfängt Gäste aus der Hauptstadt. Im Testspiel gegen Tennis Borussia Berlin wollen die Grün-Weißen ihr Potenzial unter Beweis stellen. Ein weiteres Testspiel bestreiten die Werderaner am Samstag gegen JFV Nordwest auf dem Kunstrasen am Weser-Stadion. Der Anpfiff erfolgt um 13 Uhr.

+++ Werders U 21-Talente trafen am vergangenen Dienstag auf den 1. FC Hambergen aus der Landesliga Niedersachsen und besiegte diesen deutlich mit 12:3 (4:1). Die Grün-Weißen zeigten sich in der Generalprobe vor dem ersten Punktspiel im neuen Jahr in guter Verfassung. Die Mannschaft von Coach Andreas Ernst konnte das Spielgeschehen von Beginn an dominieren und entsprechend beliebig gestalten.

Am kommenden Samstag trifft Werders U 21 auf den Tabellenvierzehnten der Bremen-Liga OT Bremen. Der Anpfiff der Partie erfolgt um 13 Uhr im Stadion „Platz 13". Das Hinspiel bei den Gästen gewannen die Grün-Weißen mit 4:0. Auch am Sonntag sind Werders Kicker im Einsatz. Um 14 Uhr sind die Bremer für ein Testspiel beim SV Steimbke zu Gast.

Werder Bremen: Urbainski, Kenneweg (46. Rathjen), Krajina (46. Njie), Werner, Mandlhate (46. Momo), Dudda, Yildirim, Pakkan (46. Sprenger), Karama (46. Muhaxheri), Cakir (46. Koch), Arends (46. Lee)

Tore: 1:0 Cakir (4.), 2:0 Cakir (10.), 3:0 Karama (16.), 3:1 (26.), 4:1 Cakir (26.), 5:1 Sprenger (62.), 6:1 Lee (62.), 6:2 (64.), 7:2 Werner (66.), 8:2 Lee (72.), 9:2 Lee (75.), 10:2 Rathjen (79.), 11:2 Eigentor (81.), 12:2 Yildirim (85.), 12:3 (88.)

Kevin Weber Roldán

Die Ansetzungen des WERDER Leistungszentrums im Überblick:

Freitag, 07.02.2014:
Werder U 16 - Tennis Borussia Berlin um 17:30 Uhr auf Platz 13.
Werder U 15 - Tennis Borussia Berlin um 17:30 Uhr iauf Platz 17.

Samstag, 08.02.2014:
Werder U 21 - OT Bremen um 13 Uhr auf Platz 13.
Werder U 15 - JFV Nordwest um 13 Uhr auf Platz 14.
Werder U 14 - JSG Elbdeich/Laßrönne um 11 Uhr iauf Platz 13.

Sonntag, 09.02.2014:
SV Eichede - Werder U 23 um 14 Uhr.
SV Steimbke - Werder U 21 um 14 Uhr.
RW Erfurt - Werder U 19 um 11 Uhr im Sportzentrum „Cyriaksgebreite".
RB Leipzig - Werder U 17 um 11 Uhr im Stadion „Cottaweg".