Werders U 21 verliert Generalprobe

Junioren
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Dabei ließ sich die Partie eigentlich ganz gut an für Werder. Nach etwas mehr als einer Viertelstunde brachte Simon Cakir Werder in Führung - zugleich der Pausenstand. Nach dem Wechsel drehte der SV jedoch die Partie, glich erst aus (48.) und erzielte etwas später den Siegtreffer (69.). Werder hatte im Anschluss noch einige Möglichkeiten zum Ausgleich, der Ball wollte aber nicht noch einmal in das Tor.

Werders U 21-Talente haben die Generalprobe vor dem Start in die Bremen-Liga verloren. Die Grün-Weißen unterlagen dem niedersächsischen Landesligisten SV Ahlerstedt/Ottendorf mit 1:2 (1:0).

Für das Team von Trainer Andreas Ernst wird es am kommenden Samstag, 01.09.2012, ernst. Um 14.30 Uhr müssen die Grün-Weißen zum Saisonauftakt beim FC Burg antreten.