Werders U 19 kämpft um DFB-Pokal-Teilnahme

Davie Selke trifft mit Werders U 19 im Endspiel auf den Blumenthaler SV.
Junioren
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Für beide Teams eine ganz wichtige Partie: Geht es schließlich nicht nur um den Pokal im Bundesland Bremen, sondern zugleich auch um die Teilnahme am DFB-Junioren-Pokal 2013/2014.

Auf Werders U 19-Talente wartet am Donnerstagabend, 06.06.2013, das letzte Pflichtspiel der Saison 2012/2013. Im Endspiel um den Bremer Landespokal empfangen die Grün-Weißen um 19 Uhr den Blumenthaler SV im Stadion „Platz 11".

Beide Teams spielten sich souverän in das Finale vor. Im Viertelfinale besiegte der Blumenthaler SV den SC Borgfeld mit 10:1 und im Halbfinale wurde der SV Hemelingen mit 3:1 geschlagen. Werders Weg führte über den JFV Bremerhaven (6:0) und den ATSV Sebaldsbrück (10:0) in das Endspiel.

Bereits in der vergangenen Saison standen sich beide Mannschaften im Finale gegenüber. Damals gewann Werder durch die Tore von Dimitrios Ferfelis und Marnon Busch knapp mit 2:1.