Werders U 18 gewinnt letzte Tests

Junioren
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Die letzten beiden Tests vor dem Saisonstart brachte Werders Nachwuchs dennoch erfolgreich über die Bühne. Gegen die U 19 des FC Verden siegte die U 18 mit 3:2 und gegen die Herrenmannschaft des Kreisligisten TSV Altenbruch setzte sich Werder mit 8:1 durch. "Wir haben in beiden Spielen viel Engagement gezeigt und sind auf einem guten Weg", zog Pinter ein positives Fazit.

Keine leichte Woche liegt hinter Werders U 18-Talenten. Die Grün-Weißen wurden von einem Magen-Darm-Virus heimgesucht, so dass Trainer Sasa Pinter auf bis zu sieben Spieler verzichten musste. "Das ist schon ärgerlich gewesen, aber besser jetzt als beim Saisonstart", kommentierte Trainer Sasa Pinter die Ausfälle.

Am kommenden Samstag, 11.08.2012, geht es für die Grün-Weißen in der Regionalliga Nord los. Zum Auftakt muss Werders U 18 um 12 Uhr beim VfL Oldenburg antreten.