Werders Nachwuchs tritt bei Hertha BSC an

Christos Almpanis muss mit Werders U 19 am Sonntag bei Hertha BSC antreten.
Junioren
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Den Auftakt bestreiten am Samstag, 29.09.2012, um 11 Uhr die U 17-Junioren. Der Spitzenreiter von der Weser fährt mit sechs Siegen aus sechs Partien zu einem echten Topspiel, denn auch Hertha ist nicht viel schlechter in die Saison gestartet. Zwar mussten sich die Berliner zum Auftakt eine 1:2-Niederlage in Hannover einstecken, doch anschließend folgten vier Siege in Folge, so dass die „Hertha" derzeit den 3. Platz belegt.

Für Werders Nachwuchs geht es am kommenden Wochenende nach Berlin. Sowohl die grün-weiße U 19 als auch die U 17 sind bei den Talenten von Hertha BSC zu Gast.

Nicht ganz so gut ist der U 19-Nachwuchs der Berliner in die Saison gestartet, mit dem es Werder am Sonntag, 30.09.2012, ab 12 Uhr zu tun bekommt. In den zurückliegenden sechs Spielen wechselten sich Siege, Unentschieden und Niederlagen regemäßig ab, so dass man derzeit nur den 9. Tabellenplatz belegt. Werder rangiert aktuell auf Platz 4.

Norman Ibenthal

Die Ansetzungen des WERDER Leistungszentrums im Überblick:

Donnerstag, 27.09.2012:
Werder U 10 - TV Eiche Horn um 18 Uhr auf Platz 19a.

Freitag, 28.09.2012:
Werder U 23 - VfL Wolfsburg II um 19 Uhr im Stadion „Platz 11".

Samstag, 29.09.2012:
Hertha BSC - Werder U 17 um 11 Uhr.
Werder U 15 - VfL Wolfsburg um 12 Uhr im Stadion „Platz 11" oder Platz 14.
Werder U 13 - BTS Neustadt um 13.30 Uhr auf Platz 14.
Werder U 12 - Tura Bremen um 13.30 Uhr.
Werder U 10: Blitzturnier in Weyhe ab 9 Uhr.
FC Oberneuland - Werder U 9 um 11 Uhr.
Werder U 8 - FC Huchting um 12 Uhr auf Platz 18a.

Sonntag, 30.09.2012:
Hertha BSC - Werder U 19 um 12 Uhr.
VfB Oldenburg - Werder U 18 um 12.30 Uhr.
Werder U 16 - SC Concordia Hamburg um 12 Uhr im Stadion „Platz 12".
Werder U 11 - SV Hemelingen um 11.30 Uhr auf Platz 14.