Werders Nachwuchs auf Ost-Tour

Werders U 19-Coach Mirko Votava muss mit seinem Team am Sonntag in Halle antreten.
Junioren
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Um 12 Uhr tritt die U 19 von Coach Mirko Votava am Sonntag, 28.10.2012, in Halle an. Ein Duell der Gegensätze: Während Werder seit acht Pflichtspielen ungeschlagen ist und derzeit ärgster Verfolger von Spitzenreiter VfL Wolfsburg ist, findet sich der Hallesche FC mit einem Sieg aus den letzten acht Spielen am Tabellenende der Staffel Nord/Nordost wieder. In der vergangenen Saison kam Bremen in Halle nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus, an der Weser gewannen die Grün-Weißen mit 4:2.

Für Werders Nachwuchs geht es am kommenden Wochenende in den Osten Deutschlands. Die grün-weiße U 19 muss in der Junioren-Bundesliga beim Halleschen FC antreten, die U 17 bei Dynamo Dresden.

Ebenfalls am Sonntag muss die U 17 um 11 Uhr bei Dynamo Dresden ran. In der letzten Spielzeit tat sich das Team von Trainer Viktor Skripnik gegen die Sachsen schwer. In Dresden unterlag Werder mit 3:4 und auch zu Hause gab es eine 0:1-Niederlage. In der aktuellen Spielzeit rangiert Bremen derzeit auf Platz 3, Dresden hat den 8. Platz inne.

Auf ein Topspiel darf sich am Sonntag Werders U 18 freuen. Das Team von Trainer Sasa Pinter, das aktuell auf Platz 4 in der Regionalliga Nord belegt, muss um 13 Uhr beim Spitzenreiter VfB Lübeck antreten. Bereits am Samstag, 27.10.2012, sind die grün-weißen U 16-Junioren gefordert. In Bremen kommt es um 14 Uhr im Stadion „Platz 12" zum Lokalderby und Spitzenspiel zwischen Werder (Platz 2) und dem VfB Oldenburg (Platz 4). Beide Teams trennt nur ein Punkt voneinander.

Norman Ibenthal

Die Ansetzungen des WERDER Leistungszentrums im Überblick:

Samstag, 27.10.2012:
Werder U 16 - VfB Oldenburg um 14 Uhr im Stadion „Platz 12".
FC Huchting - Werder U 14 um 10.30 Uhr.
TS Woltmershausen - Werder U 10 um 13 Uhr.

Sonntag, 28.10.2012:
Werder U 23 - Holstein Kiel um 14 Uhr im Stadion „Platz 11".
FC Union 60 - Werder U 21 um 14.30 Uhr.
Hallescher FC - Werder U 19 um 12 Uhr.
VfB Lübeck - Werder U 18 um 13 Uhr.
Dynamo Dresden - Werder U 17 um 11 Uhr.