DFB-Pokal: U 19 bei den "Roten Teufeln" gefordert

Christos Almpanis möchte auch im Viertelfinale des DFB-Pokals jubeln dürfen. Am Sonntag geht es für ihn und die U 19 nach Kaiserslautern.
Junioren
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

„Abschalten vom Liga-Betrieb" heißt es am kommenden Wochenende für Werders U 19-Talente. Die Grün-Weißen sind nämlich im Viertelfinale des DFB-Junioren-Pokals gefordert. Das Team von Trainer Mirko Votava muss am Sonntag, 10.03.2013, um 12 Uhr beim Regionalligisten 1. FC Kaiserslautern an...

„Abschalten vom Liga-Betrieb" heißt es am kommenden Wochenende für Werders U 19-Talente. Die Grün-Weißen sind nämlich im Viertelfinale des DFB-Junioren-Pokals gefordert. Das Team von Trainer Mirko Votava muss am Sonntag, 10.03.2013, um 12 Uhr beim Regionalligisten 1. FC Kaiserslautern an.

„Auch wenn der 1. FC Kaiserslautern in der Regionalliga spielt, wissen wir, was uns erwartet. Von den Spielen und Ergebnissen her, sind sie ganz klar ein Bundesligateam", warnt der Bremer Coach.

Der 1. FC Kaiserslautern spielt eine ganz starke Saison und arbeitet kräftig am Comeback in die höchste deutsche Spielklasse. 15 Siege stehen aus 15 Spielen zu Buche (79:9 Tore). Zuletzt gab es einen deutlichen 6:0-Erfolg gegen den Ludwigshafener SC. Wie stark die „Roten Teufel" spielen können, musste im Achtelfinale bereits Hertha BSC erfahren. Kaiserslautern gewann mit 2:0.

In der Junioren-Bundesliga geht die Reise für Werders U 17 am Sonntag nach Hamburg. Die Mannschaft von Trainer Viktor Skripnik tritt um 13 Uhr beim Tabellenzehnten FC St. Pauli an. Das Hinspiel ging mit 3:1 an Werder.

Auch für Werders U 15 hat die Winterpause nun ein Ende. Am Samstag, 09.03.2013, starten die Grün-Weißen in die zweite Saisonhälfte. Zum Auftakt empfangen die Bremer um 14 Uhr den JFV Bremerhaven auf dem Kunstrasen am Weser-Stadion. „Wir wollen noch unter die ersten Drei in der Tabelle kommen, dafür wäre ein erfolgreicher Start wichtig", so Trainer Thorsten Bolder.

Norman Ibenthal

Die Ansetzungen des WERDER Leistungszentrums im Überblick:

Freitag, 08.03.2013:
Werder U 10 - FC Hude um 16.15 Uhr auf Platz 13 (Testspiel)

Samstag, 09.03.2013:
Werder U 21 - SC Lehe-Spaden um 15 Uhr auf Platz 13.
Werder U 16 - HSV II um 12 Uhr im Stadion Platz 14.
Werder U 15 - JFV Bremerhaven um 14 Uhr auf Platz 14.
OT Bremen - Werder U 13 um 14 Uhr.
Werder U 12: Hallenturnier in Berlin ab 10 Uhr (bis Sonntag)
Werder U 11 - SC Weyhe um 12.30 Uhr auf Platz 13.
Werder U 10 - BSC Hastedt um 11 Uhr auf Platz 17.
TuS Komet Arsten - Werder U 9 um 13.15 Uhr.
Werder U 8 - Habenhauser FV um 12 Uhr auf Platz 17.

Sonntag, 10.03.2013:
1. FC Kaiserslautern - Werder U 19 um 12 Uhr (DFB-Junioren-Pokal, Viertelfinale).
SV Meppen - Werder U 18 um 11 Uhr.
FC St. Pauli - Werder U 17 um 13 Uhr.
SC Weyhe - Werder U 14 um 11 Uhr.