Das WERDER Leistungszentrum sagt DANKE

Thorsten Bolder und Björn Schierenbeck verabschiedeten die Trainer- und BetreuerkollegenInnen.
Junioren
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Bei der U 15 wird Birger Hufe aus beruflichen Gründen das Amt des Co-Trainers ablegen. Ganz wird er Werder jedoch nicht verlassen, sondern als Techniktrainer dem Leistungszentrum erhalten bleiben. Björn Dreyer (Co-Trainer U 13) und Christian Schmid (Betreuer U 13) sowie Jurek Mähler (Co-Trainer U 12) und Britta Röper (Co-Trainerin U 11) werden dagegen aus dem WERDER Leistungszentrum ausscheiden.

Mit dem Saisonende findet bei der einen oder anderen Mannschaft des WERDER Leistungszentrums ein Wechsel in den Trainer- und Betreuerteams statt. Auch nach dem Ende der Spielzeit 2012/2013 haben die Grün-Weißen einige Trainerkollegen im Rahmen eines zünftigen Grillabends verabschiedet.

Einen vereinsinternen Wechsel werden Peter Behrens (Trainer U 11) und Eva-Marlen Votava (Co- Trainerin U 11) vornehmen. Beide werden in Werders Abteilung Mädchen- und Frauenfußball wechseln und dort in gleicher Konstellation die Regionalliga-Mannschaft übernehmen.

„Das WERDER Leistungszentrum bedankt sich bei allen für die engagierte Arbeit, die oft weit über die Aufgaben bei den einzelnen Teams hinausging. Sie alle haben sich toll in die Gemeinschaft eingebracht", bedankte sich Björn Schierenbeck, kommissarischer Leiter des WERDER Leistungszentrums bei den ausscheidenden Trainer- und BetreuerkollegenInnen.