Werders U 19 und U 15 im Halbfinale

Dimitrios Ferfelis steuerte vier Treffer beim Erfolg der U 19 bei.
Junioren
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

FC Oberneuland - Werder U 19 0:10

Werders U 19- und U 15-Talente haben jeweils das Halbfinale im Bremer Landespokal erreicht. Während sich die U 19 deutlich mit 10:0 (5:0) beim FC Oberneuland durchgesetzt hat, feierte die U 15 einen klaren 7:0-Sieg beim SC Weyhe. Auf wen die Grün-Weißen nun im Halbfinale treffen, steht noch nicht fest.

Werder Bremen: Neukam, Busch (46. Hyde), Rehfeldt, Hüsing, Reineke (46. Von Haacke), Lo Iacono, Ferfelis, Zwerschke, Jaeschke (63. Schwede), Ihnken (46. Almpanis), Chwiendacz

Tore: 0:1 Ihnken (10.), 0:2 Ferfelis (14.), 0:3 Hüsing (21.), 0:4 Ferfelis (23.), 0:5 Busch (44.), 0:6 Rehfeldt (47.), 0:7 Lo Iacono (71.), 0:8 Ferfelis (82.), 0:9 Ferfelis (83.), 0:10 Lo Iacono (89.)

SC Weyhe - Werder U 15 0:7

Werder Bremen: Dedovic, Helms, Munzel, Prins, Ordenewitz, Köster, Cakoli, Lüttmers, Winkler, Käuper, Hakansson

Tore: 0:1 Winkler (15.), 0:2 Hakansson (21.), 0:3 Lüttmers (24.), 0:4 Winkler (32.), 0:5 Lüttmers (38.), 0:6 Cakoli (42.), 0:7 Prins (58.)