Werder startet mit Sieg in Swiss-Cup

U 16-Coach Marco Grote durfte mit dem ersten Auftritt seines Team zufrieden sein.
Junioren
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Am heutigen Freitag geht es für die Grün-Weißen bereits weiter. Am Vormittag trifft Werders U 16 auf der Sportanlage Widau in Rugel auf den FC Luzern und am Nachmittag auf den Nachwuchs des VfB Stuttgart. Zum Abschluss der Vorrunde messen sich die Werderaner dann am Sonntag noch mit dem Special Guest Team, dem FC Johansen aus Sierra Leone, und dem Team Liechtenstein.

Erfolgreicher Start für Werders U 16-Junioren in den Swiss-Cup. Zum Auftakt in die 6. Auflage des attraktiven Turniers in Zürich gewann die Mannschaft von Trainer Marco Grote mit 2:1 gegen Manchester City. Gunnar Niemann und Lars Zeising erzielten die beiden Treffer für die Bremer.

In der zweiten Gruppe kämpfen unter anderen der FC Zürich, SK Rapid Wien, VfL Wolfsburg und FC Liverpool um das Erreichen der Endrunde.