U 21 gewinnt gegen SV Drochtersen/Assel

Junioren
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

„Es war vor allem in der ersten Halbzeit ein gutes Spiel von uns. Wir haben in der Defensive gut gestanden und haben uns vorne einige Möglichkeiten herausgespielt", so Trainer Andreas Ernst, dessen Team einen 3:0-Vorsprung bis zum Pausenpfiff herausspielte.

Werders U 21 präsentiert sich in der Vorbereitung weiterhin gut in Form. Die Grün-Weißen gewannen auch das Testspiel gegen SV Drochtersen/Assel mit 3:1 (3:0).

Zu Beginn des zweiten Durchgangs gelang dem SV zwar der Anschlusstreffer, doch ernsthaft in Gefahr konnte der Gegner den Bremer Sieg nicht bringen. „Ein verdienter Sieg gegen einen guten Testspielgegner", so das Fazit des Bremer Coach.

Werder Bremen: Malte Vollstedt, Michael Ahrends (Gastspieler), Mirkan Pakkan, Dominic Krogemann, Martin Ivanjko, Dino Fazlic, Florian Stütz, Blake Robinson (46. John Werner), Kevin Behrens, Mantas Mazeikis, Simon Cakir (77. Shuto Kotani)

Tore: 1:0 Behrens (21.), 2:0 Mazeikis (35.), 3:0 Behrens (37.), 3:1 (55.)